In eigener Sache:

Liebe Leserin und lieber Leser

Wir haben das Projekt HappyTimes am 23.01.2017 leider beendet.

Vielen herzlichen Dank für Ihre Treue, liebe Leserin und lieber Leser. Es waren äusserst interessante, bereichernde und positive 7 Jahre! Wir wünschen Ihnen alles Gute für Ihre köperliche und seelische Gesundheit.

Ihr HappyTimes-Team

Wir suchen eine Nachfolgerin oder einen Nachfolger; Die Website und die Domains www.happytimes.ch und www.happytimes-online.de stehen zum Verkauf (Angebote hier abgeben).

WM 2014: Deutschland ist Weltmeister und gewinnt gegen Argentinien 1:0!

Die Fussball Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien ging heute Nacht mit dem Finalspiel Deutschland gegen Argentinien zu Ende. Deutschland gewann in der Verlängerung 1:0.

Die erste Halbzeit des Finalspiels war äusserst unterhaltsam. Die beiden Nationalmannschaften aus Argentinien und Deutschland bekämpften sich in einem munteren hin und her und schienen - offenbar zum Erstaunen Deutschlands - gleich stark zu sein.

Argentien glänzte mit einer ausgezeichneten Verteidigung und geschickten Konterpässen, bei denen sich Starstürmer Lionel Messi immer wieder hervortat. Bloss - ein Tor gab es nicht, weder auf argentinischer noch auf deutscher Seite.

Die zweite Halbzeit war dann etwas einschläfernd, die Parteien zusehends müder und resignierter und das Spiel endete in der regulären Spielzeit 0:0.

In der 113. Minute der Verlängerung dann erlöste Mario Götze die 76'000 Fans im Stadion und die geschätzte 1 Milliarde Menschen vor den Bildschirmen weltweit mit dem einzigen Treffer des ganzen Spiels und entschied damit: Deutschland wurde nach 1990 erstmals wieder, aber bereits zum 4. Mal, Weltmeister! Herzliche Gratulation!

 

Quelle: ORF
Bild: © adidas

#wm2014 #deutschlandweltmeister

facebook-logo twitter_withbird_1000_allblue

 

Danke
Lieber Herr Bürge Liebes Team
Vielen Dank für das Projekt „Happy Times“. Ein Projekt auf das ich l...

HappyTimes unterstützen

Bitte helfen Sie mit, noch mehr positive Nachrichten in der Welt zu verbreiten und unterstützen Sie das HappyTimes-Projekt mit einer kleinen Spende ...weiterlesen