WM 2014 Finale: Deutschland spielt am Sonntag gegen Argentinien! Argentinien gewinnt gegen Niederlande nach Elfmeterschiessen

Nun ist es definitiv: Am Fussball WM Final 2014 in Brasilien werden am Sonntag den 13. Juli 2014 Deutschland und Argentinien gegeneinander antreten. Der argentinische Torhüter Sergio Romero hielt im Halbfinale gegen die Niederlande beim Elfmeterschiessen nach der Verlängerung gleich zwei Schüsse und ermöglichte damit den Einzug Argentiniens ins grosse WM Finale 2014.

Unterschiedlicher hätten die beiden Halfinale gar nicht sein können: Gestern Dienstag das fulminante und aufregende Feuerwerk Deutschland  gegen Brasilien, in dem sich die Germannen in einen richtigen Blutrausch spielten und ein geschocktes Gastgeberland Brasilien mit 7:1 besiegten.

Defensives Argentinien und Niederlande

Und dann heute in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag das zweite Halbfinale Argentinien gegen die Niederlande, ein komplett anderes Spiel: Zwei defensiv starke Mannschaften, die den Gegner und namentlich die beiden Topstürmer beider Mannschaften Robben und Messi, perfekt deckten - damit aber auch sämtliche Torchancen im Keim erstickten. Das Halbfinale erstreckte sich denn auch - im Gegensatz zum nur 90-minütigen Deutschland-Brasilien-Spiel - über 120 Minuten und selbst in der Verlängerung konnte kein Treffer erzielt werden. Es kam wie es kommen musste: Die Partie wurde per Elfmeter entschieden.

Argentinischer Torhüter Sergio Romero hält 2 Elfmeter

Der 27-jährige und 1,88 Meter grosse argentinische Torhüter Sergio Romero war dann schlussendlich der Mann des Spiels, er hielt gleich den ersten Elfmeter der Niederlande und auch den 3. Schuss konnte er abfangen, während die Argentinier jeden Schuss gegen die Niederlande im Tor versenkten. So endete die Partie 0:0 nach Verlängerung und 4:2 im Elfmeterschiessen und Argentinien steht erstmals seit 1999 wieder in einem WM Finale!

WM 2014 Finale Datum
Deutschland gegen Argentinien
13. Juli 2014
21 Uhr Schweizerzeit

 

Quellen: ORF Sport, Wikipedia
Bild: © Adidas

 

Einen Kommentar verfassen

Ihr Kommentar

0 / 3000 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte zwischen 3-3000 Zeichen lang sein
Nutzungsbedingungen.

Kommentare

  • Keine Kommentare gefunden

Suchen in HappyTimes

GSHT Ghana Switzerland Hospital Technicians

HappyTimes publiziert diesen Banner kostenlos.

Neuste Leser-Kommentare

Irenist menschlichi
Dann können die süßen Eisbären ja wieder auf Robbenjagt gehen . Komisch nur, dass es nur verhungern...
Reinhard Riek
Ja, da haben diese Klimasekten-Anhänger wohl in die Scheiße gegriffen. Somit ist eindeutig bewiesen,...
Emil
Glauben ist gut, was glauben ist ist besser!0

HappyTimes in Social Medias:

facebook-logo twitter_withbird_1000_allblue

Sag der Welt etwas Nettes

Manni
Hört auf Euch zu streiten....bleibt gesund und denkt dran wir haben alle nur noch ein paar Jahre bis...
Love
"Wenn auf Erden die Liebe herrschte, wären alle Gesetze entbehrlich."
Aristoteles
Cherigna
Menschen sind da, um geliebt zu werden,
Gegenstände sind da, um benützt zu werden.
In der heutigen...