300x250

Formel1: Fernando Alonso gewinnt auf Ferrari - Schumi auf Platz 6

Der Spanier Fernando Alonso hat auf Ferrari den ersten Grand Prix der Saison 2010 in Bahrain gewonnen.

Zweiter wurde sein Ferrari-Teamkollege Felippe Massa, dritter Louis Hamilton auf Mc Laren Mercedes.

Michael Schumacher im Mercedes Werksteam erreichte im ersten Rennen seines grossen Comebacks den beachtlichen 6. Platz, hinter seinem Teamkollegen Nico Rosberg, Sohn der Rennfahrer-Legende und Ex-Weltmeister Keijo "Keke" Rosberg.

Tragischer Held des Rennens war Sebastian Vettel des Teams Red Bull Racing, der das Rennen lange Zeit problemlos anführte und dominierte, dann aber durch einen Auspuff-Bruch stark an Leistung verlor und bis zum 4. Platz nach hinten gereicht wurde, kurz vor Rennende aber noch mit vollem Einsatz die Ein- und Überholversuche von Nico Rosberg abwehren und sein waidwundes Auto doch noch als 4. über die Ziellinie brachte und es gleich dahinter abstellte.

Einen Kommentar verfassen

Ihr Kommentar

0 / 3000 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte zwischen 3-3000 Zeichen lang sein
Nutzungsbedingungen.

Kommentare

  • Keine Kommentare gefunden

Suchen in HappyTimes

GSHT Ghana Switzerland Hospital Technicians

HappyTimes publiziert diesen Banner kostenlos.

Neuste Leser-Kommentare

Fritz Dominik
Danke schön Müüsli und ebenfalls für dich ein tolles erfolgreiches Jahr 2020.
Herzlichst.
Dein Fr...
Tadaa
Schöner Vogel. Auch innen. Schick.
Theo
Abwarten und Thé trinken

HappyTimes in Social Medias:

facebook-logo twitter_withbird_1000_allblue

Sag der Welt etwas Nettes

Love
"Wenn auf Erden die Liebe herrschte, wären alle Gesetze entbehrlich."
Aristoteles
Cherigna
Menschen sind da, um geliebt zu werden,
Gegenstände sind da, um benützt zu werden.
In der heutigen...
Glücks Chäfer
Neui Wuchä – neus Glück. Isch das nöd wunderbar, d’ Natur schänkt öis jedi Wuchä 7 nigelnagelneui Tä...