In eigener Sache:

Liebe Leserin und lieber Leser

Wir haben das Projekt HappyTimes am 23.01.2017 leider beendet.

Vielen herzlichen Dank für Ihre Treue, liebe Leserin und lieber Leser. Es waren äusserst interessante, bereichernde und positive 7 Jahre! Wir wünschen Ihnen alles Gute für Ihre köperliche und seelische Gesundheit.

Ihr HappyTimes-Team

Wir suchen eine Nachfolgerin oder einen Nachfolger; Die Website und die Domains www.happytimes.ch und www.happytimes-online.de stehen zum Verkauf (Angebote hier abgeben).

EM 2016 Schweiz gewinnt 1:0 gegen Albanien!

Die Schweiz hat am heute am 11.06.2016 das Spiel in der Fussball Europameisterschaft EM 2016 gegen den starken Gegner Albanien mit 1:0 gewonnen. Bereits in der 5. Minute traf das Traumduo Shaqiri - Schär zum 1 zu 0 und die Schweizer konnten - auch dank den fulminanten Einlagen ihres Torwarts Sommer - diesen Spielstand weitere 85 Minuten lang bis zum Ende halten.

Traumtor von Schär zum 1:0

Bereits in der 5. Minute kickte Kraftwürfel Shaqiri einen Eckball vor das Albanische Tor und Fabian Schär wuchtete das Leder mit einem Kopfball ins Netz. 1:0 für die Schweiz!

Rote Karte gegen Albanien sorgte für Spieler-Ungleichgewicht

In der 37. Minute kassierte Albaniens Kapitän Lorik Cana zudem eine gelb-rote Karte und Albanien musste fortan mit nur 10 Feldspielern gegen die 11 Schweizer antreten und waren dementsprechend mit 44% zu 56% etwas weniger im Ballbesitz als die helvetische Truppe, die aber auch sonst mit 17 Schüssen (Albanien 7) und 7 direkten Torschüssen (Albanien 2), zumindestens was die Chancen-Statistik angeht, aktiver am Spiel beteiligt war und so auch unter vollem Einsatz des Schweizer Goalies Yann Sommer den Spielstand 1:0 bis zum Schluss halten konnten. Gratulation an die Schweizer Nationalmannschaft!

Nächste Spiele der Schweiz: Mittwoch Rumänien, Sonntag Frankreich

Das nächste Spiel der Schweizer Nationalelf findet nächsten Mittwoch, den 15.6.2016 ab 18:00 Uhr statt, dann gegen Gruppengegner Rumänien. Richtig spannend für das kleine Alpenland wird es dann nochmals am kommenden Sonntag, den 19.6.2016 wenn um 21:00 Uhr das Spiel gegen Frankreich angepfiffen wird und ganz Helvetien aufgefordert ist, alle Daumen zu drücken.

Quelle: ORF1
Bild: © uefa.com

facebook-logo twitter_withbird_1000_allblue

 

Danke
Lieber Herr Bürge Liebes Team
Vielen Dank für das Projekt „Happy Times“. Ein Projekt auf das ich l...

HappyTimes unterstützen

Bitte helfen Sie mit, noch mehr positive Nachrichten in der Welt zu verbreiten und unterstützen Sie das HappyTimes-Projekt mit einer kleinen Spende ...weiterlesen