Sport-News

Formel1: Russische Investoren retten Sauber! Erst 17-jähriger Sergey Sirotkin wird 2014 neuer Fahrer!

Sauber Formel 1
Die Sonne geht wieder auf über dem Sauber-Team: Russische Investoren retten finanziell angeschlagenen Schweizer Rennstall

Der finanziell angeschlagene Rennstall von Peter Sauber kann endlich aufatmen: Drei namhafte russische Organisationen investieren Millionen in das Schweizer Formel1-Team, darunter das Russische Nationale Institut für Luftfahrt und Technologie, wie Sauber mitteilt. Da wird ausser Geld noch viel Know-How aus Russland zu Sauber fliessen. Bedingung für den Millionen-Deal: Der erst 17-jährige Russische Rennfahrer Sergey Sirotkin wird ab 2014 als neuer Pay-Driver im Sauber-Team fahren und bringt damit frischen Wind in das Hinwiler Rennteam.

facebook-logo twitter_withbird_1000_allblue

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Zyankali.com lustige T-Shirts mit frechen Spruechen

Neuste Kommentare

Angelo
Wie recht er hat. So viele schlechte Nachrichten wie heut ein den Zeitungen steht braucht wirklich k...
I ❤ Honig
Luna Google
Den Reflektor braucht es nicht für eine Messung, der Mond reflektiert genug. Dass ein Signal zurückk...

HappyJobs - Traumjob hier finden:

Arbeitsstellen in Schweiz
Jobs, Stellen, jobsuche, jooble
 
jooble