Wissen

Bis 200% effizientere Solarzellen: Deutsche Forschende kopieren Technik vom Schmetterling

Deutsche Forschende kopieren Technik vom Schmetterling
Technik von der Natur abgeschaut: Hoch-effiziente Flügel beim schwarzen Schmetterling "Pachliopta aristolochiae".

ForscherInnen am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) haben Nanostrukturen, wie sie sich auf den Flügeln eines Schmetterlings befinden, auf Solarzellen übertragen. In der Folge konnte deren Licht-Absorptionsrate um bis zu 200 Prozent gesteigert werden. Das Geheimnis dahinter: Kleinste Löcher absorbieren Licht über ein breites Spektrum deutlich besser als glatte Oberflächen.

Neuste Kommentare

Quitschentchen
Baut mehr solche Stauseen und wir können alle Atomkraftwerke abstellen und erst noch darin baden.
Brillenschlampe
Geili Frisur De Gilbert isch de bescht.

HappyTimes in Social Medias:

 

facebook-logo twitter_withbird_1000_allblue

 

Suchen in HappyTimes

GSHT Ghana Switzerland Hospital Technicians

HappyTimes publiziert diesen Banner kostenlos.

Zyankali.com lustige T-Shirts mit frechen Spruechen