Wissen

Schnelle Wundheilung ganz ohne Narben: Schweizer ForscherInnen entwickeln Polymer-Plättchen mit "Kurkuma"

EMPA Wundheilungs Polymer Pad mit Kurkuma

Eine Wunde, die schön verheilt, ganz ohne Vernarbungen, ist nicht nur kosmetisch schöner, sondern sie fördert auch die Beweglichkeit und Gesundheit eines Menschen. ForscherInnen der Schweizer EMPA haben nun 2019 ein Polymer-Pad entwickelt, das übermässige Narbenbildung verhindern und der Wundheilung auf die Sprünge helfen soll. Eine erstaunliche Zutat zu der neuen Erfindung ist ein Produkt von Mutter Natur: Kurkuma, der gelbe Ingwer, den wir besser aus der Küche als dem Labor kennen. Wir verraten Ihnen wie die Super-Wundheilpads funktionieren:  

Suchen in HappyTimes

GSHT Ghana Switzerland Hospital Technicians

HappyTimes publiziert diesen Banner kostenlos.
 

HappyTimes in Social Medias:

facebook-logo twitter_withbird_1000_allblue

Sag der Welt etwas Nettes

Schmusekatze
Ich lieb eu alli!
Lotus
Du bist sehr viel besser als du über dich denkst.
Zitatefee
"Eine Erfindung, die noch fehlt: Explosionen rückgängig zu machen."
Dr. Elias Canetti