Wissen

Denk positiv! Harvard-ForscherInnen belegen eindeutig: Optimistische Gedanken stärken das Wohlbefinden

Positives Denken stärkt das Wohlbefinden

Die Vorstellung, dass ein zukünftiges Ereignis gut verlaufen wird, führt offenbar dazu, dass man sich danach positiver daran erinnert. Zu dem Ergebnis kommen WissenschaftlerInnen der Harvard University . Laut Forschungsleiterin Aleea Devitt kann das Vorstellen eines kommenden Ereignisses die Erinnerungen daran wesentlich einfärben.

HappyTimes in Social Medias:

facebook-logo twitter_withbird_1000_allblue

HappyTimes durchstöbern:

HappyTimes publiziert diesen Banner kostenlos.

Zyankali.com lustige T-Shirts mit frechen Spruechen

Neuste Kommentare

Bier
Calanda gehört auch Heineken? Hab ich nicht gewusst. Im Sommer habe ich auch gern Panasch. Das Calan...
Widderli
Juhu s Horoskop tut wieder Ha min positive tagesinput scho vermisst gha.
Sabrina (via Facebook)