(Bilder aller Kandidaten) Bachelorette Schweiz 2019 - Wir stellen Ihnen alle Kandidaten vor, die um Andrina kämpfen

 

JAY – DER FURCHTLOSE

Seine Konkurrenten fürchten sich vor seiner Brustmuskulatur. Auf diese ist der durchtrainierte Kandidat Jay besonders stolz. Mit Fitnesstraining hält der extrovertierte und temperamentvolle Schwyzer seinen stählernen Körper in Form. Weich wird der Muskelprotz bei seiner 7-jährigen Tochter, auf die der 27-jährige DJ sehr stolz ist. Ob seine sensible Art das Herz der Bachelorette erweichen lässt?

 

JEREMY – DER KÄMPFER

Der St. Galler Jeremy (27) hält seinen Body am liebsten mit Crossfit, Bouldern und Klettern fit. Ein prägender Schicksalsschlag hat die Kämpfernatur dazu inspiriert, seinen Mitmenschen dabei zu helfen, das Beste aus ihrem Leben zu holen. Der strategische Einkäufer passt sportlich gut zur Bachelorette. Ob sein ehrgeiziger Charakter ausreicht, um die brünette Schönheit umzuhauen?

 

JONAS – DAS JUNGE MODEL

Der jüngste Kandidat unter den Single-Männern ist der 22-jährige Jonas aus dem Kanton Aargau. Er liebt es, zu shoppen und sich als Model in Szene zu setzen. Der Schönling versucht nicht nur mit seinem trainierten Body die schöne Andrina um den Finger zu wickeln, sondern hofft auch mit seiner lustigen Art und frechen Aktionen das Herz der Bachelorette für sich zu gewinnen.

 

KENNY – DER ÄSTETHISCHE KÜNSTLER

Für den 23-jährigen Architekturstudenten gibt es nicht nur das Fitnessstudio. Anders als seine Mitkonkurrenten schaltet Kenan – auch «Kenny» genannt – bei künstlerischen Projekten ab. Der ambitionierte Künstler konnte bereits viel Lebenserfahrung sammeln, bei seinem Beruf als Model, auf Reisen oder als Animateur in einem Ferienresort. Ob sich die schöne Bachelorette auch so einfach vom Zürcher entertainen lässt?

 

LEVIN – DER EHRGEIZIGE

Acht Jahre lang war Kandidat Levin leidenschaftlicher Kunstturner. Seine breiten Schultern und seinen Ehrgeiz hat der 23-jährige Bankangestellte beibehalten. Er bezeichnet sich selbst als sehr ambitioniert – Plan B ist für den Zürcher keine Option. Mit seinem ehrgeizigen Wesen, dem durchtrainierten Körper und seinen stahlblauen Augen hofft er der Bachelorette den Kopf zu verdrehen.

 

Einen Kommentar verfassen

Ihr Kommentar

0 / 3000 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte zwischen 3-3000 Zeichen lang sein
Nutzungsbedingungen.

Kommentare (4)

Meistgelesener Artikel:

Das CO2 Problem ist gelöst! US-Forschende schaffen es CO2 in Treibstoff umzuwandeln

CO2 Problem ist gelöst

Suchen in HappyTimes

GSHT Ghana Switzerland Hospital Technicians

HappyTimes publiziert diesen Banner kostenlos.

Neuste Leser-Kommentare

Star Wars
Hammer Design! Mal was anderes.
ricardolino
de artikel isch super, motiviert eim grad zum ufruume und furtrüere.
Robert
"dürfen nicht vergessen, dass wir auf der hauchdünnen festgewordenen Kruste eines glühenden Balls st...

HappyTimes in Social Medias:

facebook-logo twitter_withbird_1000_allblue

Sag der Welt etwas Nettes

Cherigna
Menschen sind da, um geliebt zu werden,
Gegenstände sind da, um benützt zu werden.
In der heutigen...
Glücks Chäfer
Neui Wuchä – neus Glück. Isch das nöd wunderbar, d’ Natur schänkt öis jedi Wuchä 7 nigelnagelneui Tä...
Vertrauen
Als ich mich selbst zu lieben begann, habe ich verstanden, dass ich immer und bei jeder Gelegenheit ...