Bumann der Restauranttester 2018: Neue 10. Staffel ab 26. Februar 2018 auf 3+! Bumann rettet das "Callimero" in Zürich

Bumann der Restauranttester 2018 - Daniel Bumann - Staffel 10
Schweizer "Chef ohne Gnade": Spitzenkoch Daniel Bumann.

Nach neun erfolgreichen Staffeln lanciert der Privatsender 3+ die 10. Staffel von BUMANN DER RESTAURANTTESTER. Ab Montag, 26. Februar 2018, bietet der Walliser Spitzenkoch, dessen Restaurant mit 18 Gault-Millau-Punkten und 2 Michelin-Sternen ausgezeichnet war, wieder kriselnden Gastrobetrieben seine Hilfe an. In sieben Folgen reist Bumann quer durch die Schweiz in die Kantone Zürich, Aargau, Graubünden, Schwyz, Thurgau und Bern und sorgt für den Zusammenhalt der Schweiz oder zumindest der Beiz - und das ganz ohne Billag-Gebühren. BUMANN DER RESTAURANTTESTER jeweils montags ab 20:15 Uhr auf dem jungen Privatsender 3+.

Erfolgreiche 9. Staffel von Bumann der Restauranttester

Erst kürzlich beendete Daniel Bumann die 9. Staffel von BUMANN DER RESTAURANTTESTER. Mit Erfolg: Im Durchschnitt erzielte er bei den werberelevanten ZuschauerInnen einen tollen Marktanteil von fast 10 Prozent (9.5%). Dies entspricht einer Steigerung von 16 Prozent im Vergleich zur vorhergehenden Staffel. Besonders beliebt war die Sendung bei den männlichen werberelevanten Zuschauern. Siebenmal landete der Restauranttester auf der marktführenden Position vor allen anderen Sendern - und das ganz nebenbei ohne einen Franken an Billag-Gebühren.

Das erwartet Bumann-Fans in der 10. Staffel - ein Überblick

Bumann rettet das "Callimero" in Zürich

Der erste Fall der Jubiläumsstaffel bringt Bumann nach Zürich in das italienische Imbisslokal «Callimero». Nach einem Gespräch mit Ronahi, der Frau des Geschäftsführers, ist für Bumann klar: Hier ist nichts mehr zu retten. Die Leidenschaft von Ronahi und ihrem Mann, Hèja, ist erloschen. Der Betrieb schreibt nur rote Zahlen und die beiden haben jegliche Hoffnung aufgegeben. Für den Restauranttester gibt es nur eine Lösung: Das Lokal müsste sofort geschlossen werden.

Hot-Dogs bei "Jensen's Food Lab" in Untersiggenthal

Im Kanton Aargau in Untersiggenthal braucht «Jensen’s Food Lab», ein dänisches Hot-Dog-Restaurant, Bumanns Hilfe. Der Restauranttester ist anfangs skeptisch: Zwischen dem Walliser und dem dänischen Koch gibt es Sprachbarrieren, die zuerst bewältigt werden müssen. Doch was ihn als nächstes erwartet, haut den Sternekoch vom Hocker: Die Hot-Dogs sind spitze und überzeugen Bumann sofort. Das Lokal vom gelernten Hotelier Robin gibt es erst seit einem Monat und es scheint alles reibungslos zu funktionieren. Weshalb der Restauranttester wohl gerufen wurde?

Bumann im "Yama Sushi" in Davos-Frauenkirch

«Ein Restaurant der etwas anderen Art» wollen das ungarische Wirtspaar, Moni und Mario, in Davos- Frauenkirch eröffnen: das «Yama Sushi» in der alten Post. Bisher führten sie einen Lieferservice. Beim Betreten des zukünftigen Restaurants findet der Spitzenkoch eine Baustelle vor: Der Umbau ist noch nicht finalisiert und in sechs Wochen soll bereits die Eröffnung stattfinden. Daniel Bumann hat starke Zweifel, ob das gewagte Vorhaben gelingt. Kann die Eröffnung mit den prominenten Überraschungsgästen stattfinden?

"Mario's Pizza und Pasta" in Rothenthurn - Expertentipps von Bumann sind gefragt

In Rothenthurn im Kanton Schwyz findet der Sternekoch Daniel Bumann das Restaurant «Mario’s Pizza und Pasta» und das sichtbar nervöse Wirtspaar Gisela und Mario vor. Das geübte Auge des Wallisers sieht sofort: Koch Mario ist ungelernt. Was jedoch noch ein grösseres Problem darstellt, sind die fehlenden Einnahmen. Mario gesteht Daniel, dass der Umsatz des Restaurants bei Weitem nicht reicht, um die Kosten zu decken. Dieser Zustand setzt vor allem Gisela sehr zu. Aber Mario ist bereit zu lernen und nimmt die Expertentipps von Daniel Bumann an. Aufgeben ist für ihn kein Thema!

Pizzeria "Bella e Buona" wartet auf den schönen und guten Dani Bumann

In Thalwil erwartet Daniel Bumann ein hartnäckiger Fall. Die Pizzeria «Bella e Buona» des Besitzers Franco ähnelt eher einer Lagerhalle als einem Restaurant. Bumann tut sich schwer damit, sich im Restaurant wohlzufühlen. Nicht nur die Erscheinung des Restaurants stimmt nicht. In diesem Fall fällt auch das Essen durch. Daniel Bumann wird zum PR-Berater: Das Restaurant muss Werbung schalten. Ein Radioauftritt des Besitzers soll neue Gäste in die Pizzeria locken. Ob Francos etwas stockender Auftritt im Radio doch zum Erfolg verhilft?

Besuch bei alten Freunden - "Bahnhöfli 11" in Würenlos und das Bett-"Wiesen-Thal"

Zum Anlass der 10. Staffel besucht der Walliser Spitzenkoch die Restaurants aus vergangenen Staffeln, die ihm am meisten am Herzen liegen. Seine Wiederbesuchstour startet er im Restaurant «Bahnhöfli 11» in Würenlos im Kanton Aargau. Das Restaurant aus der 9. Staffel wurde nach Bumanns Hilfe regelrecht mit Gästen überrannt. Wie kommt das Wirtspaar, Sabrina und Serkan, mit dem immer vollen Restaurant zurecht? Der zweite Wiederbesuch in dieser Folge kriegt Christine vom Restaurant «Wiesental» in Bettwiesen im Kanton Thurgau. Das Restaurant aus Staffel drei wird noch heute mit Liebe von der über 70-jährigen Christine bewirtet. Auch bei diesem Besuch findet der Restauranttester kein Haar in der Suppe. Sein Fazit: Mehr ist nicht möglich.

Morgensonne wird zum "Steinbock" in Tägerwilen TG

Der letzte Stopp der Jubiläumsstaffel führt den erfahrenen Sternekoch ins Restaurant «Morgensonne» in Herrenhof im Kanton Thurgau. Die Vorfreude Bumanns verwandelt sich schnell in Enttäuschung: Die Morgensonne ist geschlossen. Ein Schild deutet auf einen Umzug hin. Das Wirtspaar, Bernadette und Willy, hat ein neues Zuhause gefunden: den «Steinbock» in Tägerwilen, ebenfalls im Kanton Thurgau. Das lässt sich Bumann natürlich nicht entgehen und er besucht die beiden. Bernadette und Willy kriegen nur Lob: Das Essen schmeckt, die Gäste kommen – doch etwas bedrückt das Wirtspaar noch immer. Bumann muss den beiden auf den Zahn fühlen.

Café-Bistro "Input" im Fitnesscenter Steffisburg

Der letzte Wiederbesuch kriegt das Café-Bistro «Input» aus Staffel sieben. Das Restaurant im Fitnesscenter in Steffisburg im Kanton Bern hat Bumann erfolgreich gerettet. Wie geht es Inhaber Hanspeter und seinem Team heute?

Sehen Sie selbst, ab Montag 26. Februar 2018, ab 20.15 Uhr!

Bumann der Restauranttester, 10. Staffel 2018
ab Montag 26.02.2018 um 20.15 Uhr
nur auf 3+
Facebook-Seite von Bumann der Restauranttester (hier klicken)

Folge verpasst? Hier alle Folgen nochmals gratis ansehen

Haben Sie eine Folge von Daniel Bumann als "Bumann der Restauranttester" verpasst? Nicht traurig sein, hier können Sie alle Folgen im Internet bequem und komplett gratis nochmals ansehen:

http://www.3plus.tv/restauranttester

Quelle: 3+
Bild: © 3+
#danielbumann #3plus

Einen Kommentar verfassen

Ihr Kommentar

0 / 3000 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte zwischen 3-3000 Zeichen lang sein
Nutzungsbedingungen.

Kommentare

  • Keine Kommentare gefunden

Empfehlung der Redaktion:

Schweizer Zeitung bringt seit 10 Jahren täglich nur gute Nachrichten - Happy Birthday HappyTimes!

HappyTimes feiert 10. Geburtstag 2019 - 10 Jahre nur gute Nachrichten

Für einmal verbreitet die Zeitung "HappyTimes" gute News in eigener Sache, denn am 8. August 2019 feierte HappyTimes.ch seinen 10. Geburtstag! Bereits seit 1...

 

HappyTimes in Social Medias:

facebook-logo twitter_withbird_1000_allblue

GSHT Ghana Switzerland Hospital Technicians

HappyTimes publiziert diesen Banner kostenlos.
 

Neuste Kommentare

P959_is_fun
Schön, das hört sich an wie der Königsegg Spinoff FreeValve, von dem man schon lange nichts mehr geh...
Lotus
Du bist sehr viel besser als du über dich denkst.
Daniel
Diese Studie müssen unsere Politiker zwingend lesen.
Unsere direkte Demokratie, unsere starke Wirts...

Suchen in HappyTimes

HappyShopping! Online einkaufen mit HappyTimes

HappyShopping mit HappyTimes seit 2012

 

Zyankali.com lustige T-Shirts mit frechen Spruechen