"Coupe des Dauphins": Unglaublicher "Fischmensch" Peter Colat erneut Schweizermeister im Indoor-Freitauchen 2015


Strahlender Sieger mit gleich zwei Trophäen: "Fischmensch" Peter Colat

Gestern Sonntag, den 8. Februar 2015 trafen sich 28 Athleten aus der Schweiz, Italien, Österreich, Deutschland und Frankreich zum Wettkampf im Freitauchen in Genf, dem "Coupe de Dauphins". Zum Glück fanden die Wettkämpfe nicht in der klirrenden Kälte in einem See, sondern drinnen im geheizten Becken statt.

"Coupe de Dauphins": Tauchen in 3 Disziplinen

Die Stimmung des Anlasses war ausgezeichnet, die Tauchgänge konnten vom Publikum sogar auf Grossleinwand mitverfolgt werden. Es wurde in drei Disziplinen getaucht:

  1. Statisches Tauchen,
  2. Streckentauchen ohne Flossen und
  3. Streckentauchen mit Flossen.

Die Schwierigkeit bestand darin, seine Körperkräfte gut einzuteilen um in allen drei Disziplinen punkten zu können. In einer separaten Wertung wurde dann aus den drei Wertungen der Schweizermeistertitel eruiert und am Schluss des Anlasses verliehen.

"Fischmensch" Peter Colat wieder einmal unschlagbar

Wie bereits im letzten Jahr konnte sich wieder der unglaubliche Schweizer "Fischmensch" Peter Colat, von dem HappyTimes schon mehrfach berichtete, den Schweizermeistertitel ergattern und zugleich noch den Titel für den ganzen Wettkampf "Coupe de Dauphins" International für sich entscheiden.

Herzliche Gratulation an Peter Colat für diese fantastische Leistung!

Weitere Infos über Peter Colat: www.freediving.ch

 

Quelle: Peter Colat
Bild: © Peter Colat

Einen Kommentar verfassen

Ihr Kommentar

0 / 3000 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte zwischen 3-3000 Zeichen lang sein
Nutzungsbedingungen.

Kommentare (1)

  • Helena a Stanislav D

    Hallo Peter, wir gratulieren ganz herzlich zu Deinem Erfolg. Viele Grüße.....Muetsch und Standa

Meistgelesener Artikel:

Das CO2 Problem ist gelöst! US-Forschende schaffen es CO2 in Treibstoff umzuwandeln

CO2 Problem ist gelöst

Suchen in HappyTimes

GSHT Ghana Switzerland Hospital Technicians

HappyTimes publiziert diesen Banner kostenlos.

Neuste Leser-Kommentare

Star Wars
Hammer Design! Mal was anderes.
ricardolino
de artikel isch super, motiviert eim grad zum ufruume und furtrüere.
Robert
"dürfen nicht vergessen, dass wir auf der hauchdünnen festgewordenen Kruste eines glühenden Balls st...

HappyTimes in Social Medias:

facebook-logo twitter_withbird_1000_allblue

Sag der Welt etwas Nettes

Cherigna
Menschen sind da, um geliebt zu werden,
Gegenstände sind da, um benützt zu werden.
In der heutigen...
Glücks Chäfer
Neui Wuchä – neus Glück. Isch das nöd wunderbar, d’ Natur schänkt öis jedi Wuchä 7 nigelnagelneui Tä...
Vertrauen
Als ich mich selbst zu lieben begann, habe ich verstanden, dass ich immer und bei jeder Gelegenheit ...