Laktosefrei und vegan: Pflanzliches Joghurt aus Mandeln ganz ohne Kuhmilch

Joghurt aus Mandeln, laktosefrei, vegan bei Coop

Ab sofort gibt es bei Coop pflanzliche Joghurt-Alternativen auf Basis von Mandeln, die ganz ohne Kuhmilch hergestellt wird. Alle, die bewusst oder wegen einer Laktose-Intolleranz auf Milchprodukte verzichten finden damit eine genussvolle Alternative zu klassischen Milchjoghurts. Die Joghurt-Alternativen sind nicht nur rein pflanzlich und somit laktosefrei, sondern sie enthalten auch wenig bis gar kein Zucker.

Joghurts auf Mandelbasis

Die neuen Joghurt-Alternativen auf Mandelbasis kommen ganz ohne Milch aus. Sie werden zwar wie klassische Joghurts natürlich fermentiert, bestehen jedoch aus Wasser und Mandelpaste statt Kuhmilch. Die Joghurts schmecken lecker und löffeln sich perfekt durch ihre cremige Konsistenz. Die Joghurts von Karma gibt es in drei Geschmacksrichtungen:

  • Natur (ganz ohne Zucker)
  • Heidelbeeren mit Vanille
  • Zitrone mit Ingwer

Die Variante Heidelbeer-Vanille ist fruchtig-mild und Zitrone-Ingwer überrascht mit einer erfrischenden Note, verspricht Coop, leider hat uns Coop keine Muster geschickt, damit wir den Geschmack austesten könnten.

Joghurt aus Mandeln, laktosefrei, vegan bei Coop

Mandeljoghurt als vegane Rahm-Alternative beim Kochen und für Desserts

Die Joghurt-Alternativen weisen einen relativ niedrigen Zuckergehalt auf (6 Gramm pro 100 Gramm) – das Nature-Joghurt kommt sogar ganz ohne Zucker aus. So passt es nicht nur hervorragend zum Müesli, sondern eignet sich auch als pflanzliche Milch- oder Rahm-Alternative beim Kochen und für Desserts.

Die neuen Karma Joghurts auf Mandelbasis gibt es schweizweit in allen Coop-Supermärkten im 150-Gramm-Becher zu je 1.65 Franken (UVP). 

Quelle: Coop
Bilder: © Coop

Einen Kommentar verfassen

Ihr Kommentar

0 / 3000 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte zwischen 3-3000 Zeichen lang sein
Nutzungsbedingungen.

Kommentare (1)

Meistgelesener Artikel:

Das CO2 Problem ist gelöst! US-Forschende schaffen es CO2 in Treibstoff umzuwandeln

CO2 Problem ist gelöst

Suchen in HappyTimes

GSHT Ghana Switzerland Hospital Technicians

HappyTimes publiziert diesen Banner kostenlos.

Neuste Leser-Kommentare

Star Wars
Hammer Design! Mal was anderes.
ricardolino
de artikel isch super, motiviert eim grad zum ufruume und furtrüere.
Robert
"dürfen nicht vergessen, dass wir auf der hauchdünnen festgewordenen Kruste eines glühenden Balls st...

HappyTimes in Social Medias:

facebook-logo twitter_withbird_1000_allblue

Sag der Welt etwas Nettes

Cherigna
Menschen sind da, um geliebt zu werden,
Gegenstände sind da, um benützt zu werden.
In der heutigen...
Glücks Chäfer
Neui Wuchä – neus Glück. Isch das nöd wunderbar, d’ Natur schänkt öis jedi Wuchä 7 nigelnagelneui Tä...
Vertrauen
Als ich mich selbst zu lieben begann, habe ich verstanden, dass ich immer und bei jeder Gelegenheit ...