Schweizer Strom stammt zu 68% aus umweltfreunlicher erneuerbarer Energie

Stausee - Wasserkraft

Der Strom aus Schweizer Steckdosen stammte 2017 zu rund 68% (2016: 62%) aus erneuerbaren Energien: Zu 60% aus Grosswasserkraft und zu rund 7% aus Photovoltaik, Wind, Kleinwasserkraft und Biomasse. 15% stammten aus Kernenergie und etwa ein Prozent aus Abfällen und fossilen Energieträgern. Für 16% des gelieferten Stroms sind Herkunft und Zusammensetzung nicht überprüfbar. Dies zeigen die Daten zur Stromkennzeichnung 2017.

60,5% des Stroms aus Wasserkraft - Anteil an Strom aus Atomkraftwerken sinkt

60.5% des im Jahr 2017 gelieferten Stroms wurden in Grosswasserkraftwerken produziert (2016: 55,9%). Die gelieferte Wasserkraft wurde zu 80% (2016: 85,9%) in der Schweiz produziert. 15.1% (2016: 16,9%) des gelieferten Stroms wurden in Kernkraftwerken produziert. Die gelieferte Kernenergie stammte zu 93.6% (2016: 91,8%) aus der Schweiz.

Mehr Energie aus Sonne, Wind und Kleinkraftwerken

Der Anteil neuer erneuerbarer Energieträger (Sonne, Wind, Biomasse und Kleinwasserkraft) nimmt weiter zu, von 5,9% (2016) auf 7.2% im Jahr 2017. Davon wurden rund 91% in der Schweiz produzier. In geringen Mengen stammte der 2017 gelieferte Strom aus Abfällen (0,8%) und fossilen Energieträgern (0.4%).16.1% (2016: 19,4%) des gelieferten Stroms stammten aus nicht überprüfbaren Energieträgern.

An die Schweizer Steckdosen wird nicht nur Strom aus Schweizer Produktion geliefert: Es herrscht Handel mit dem Ausland, bei dem Strom exportiert und importiert wird. Deshalb stimmt der Schweizer Produktionsmix nicht ganz mit der durchschnittlichen Zusammensetzung des gelieferten Stroms (= Schweizer Liefermix) überein. 

Quelle: Bundesamt für Energie
Bild: Sufnersee Graubünden - Pixabay free Violetta

Suchen in HappyTimes

GSHT Ghana Switzerland Hospital Technicians

HappyTimes publiziert diesen Banner kostenlos.

HappyTimes in Social Medias:

facebook-logo twitter_withbird_1000_allblue

Sag der Welt etwas Nettes

Marisnne
Deine beste Zeit ist JETZT..:
Eveline
Lache mehere male am Tag und deine Glückshormone werden aktiviert. Je mehr wir positiv Denken umso m...
Manni
Hört auf Euch zu streiten....bleibt gesund und denkt dran wir haben alle nur noch ein paar Jahre bis...