Erfreuliche Umsatzentwicklung bei Blochers EMS Chemie in den ersten 9 Monaten 2017

EMS Chemie Blocher

Die von Christoph Blocher gegründete und heute von seiner Tochter geleitete EMS-Gruppe, deren Gesellschaften in der EMS-CHEMIE HOLDING AG zusammengefasst sind, steigerte ihren Nettoumsatz in den ersten 9 Monaten 2017 um 6.7% gegenüber dem Vorjahr auf nun stolze 1'598 Millionen Franken.

Was macht die EMS Chemie eigentlich?

Die EMS-Chemie macht ihren Hauptumsatz mit der Herstellung von Plastik-Kügelchen (Hochleistungspolymer-Granulat), die sie tonnenweise an die Autohersteller verkauft und die daraus langlebige Kunststoffteile für Karrosserie und Interieur pressen. Weiter stellt EMS-Chemie Klebstoffe her, mit denen die Autoindustrie Teile zusammenklebt. Heute wird im Automobilbau häufig geklebt, statt geschweisst. EMS-Chemie liefert die Klebstoffe dazu, die ein Autoleben lang bei Hitze und Schnee halten sollen, ohne dass nach 10 Jahren bei einer Bodenwelle Kotflügel und Dach abfallen.

Europäische Autoindustrie steigerte sich leicht

Die Weltkonjunktur entwickle sich gemäss EMS-Chemie eher verhalten. Das Wachstum der globalen Autoindustrie verlangsame sich zum Vorjahr. Der grösste Automarkt China verzeichnete kaum Wachstum und die Autoproduktion in den USA musste sogar einen deutlichen Rückgang gegenüber Vorjahr hinnehmen. Die europäische Autoindustrie hingegen belebte sich leicht. Mittels innovativer Neugeschäfte gelang es EMS trotzdem, überproportional zu wachsen.

Seit Anfang Jahr treiben Versorgungsengpässe die Rohstoffpreise stark nach oben, weshalb Verkaufspreiserhöhungen bei Kunden unumgänglich sind. Im August traf ein Hurricane das Zentrum der amerikanischen Chemieindustrie, was zu Produktionsausfällen und Knappheit in den nachgelagerten weltweiten Zwischen- und Fertigprodukteindustrien führt. EMS lege deshalb hohe Priorität auf eine genügende Rohstoffversorgung und eine zuverlässige Liefersicherheit gegenüber den Kunden, wie die EMS-Chemie heute mitteilte.

Weiterhin positive Aussichten für 2017

Für das Gesamtjahr 2017 erwartet EMS unverändert einen Nettoumsatz und ein Betriebsergebnis (EBIT) leicht über Vorjahr, wie sie gegenüber HappyTimes mitteilte.

Quelle: EMS Chemie
Bild: © EMS Chemie

Kommentar hinzufügen
  • Keine Kommentare gefunden
facebook-logo twitter_withbird_1000_allblue

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Zyankali.com lustige T-Shirts mit frechen Spruechen

Neuste Kommentare

Fan
Gratuliere Jesko! Sensationell
freak
Was für eine geile entdeckung
Müntschi
Die Billaggebühren gehören schon lange abgeschafft! Pasta!