EKZ kaufen zwei Windparks in Portugal - Strom für 16'800 Personen nur durch die Kraft des Windes

Die Elektrizitätswerke des Kantons Zürich (EKZ) investieren in zwei Windparks im Norden Portugals. Die beiden Windparks produzieren umweltfreundlichen Strom für über 4'200 Vierpersonen-Haushalte. Mit dieser Investition stärken die EKZ ihr Engagement für die Windkraft. Schon heute wird selbst im günstigsten Angebot der EKZ 100% des gelieferten Stroms aus erneuerbaren Ressourcen hergestellt, mehrheitlich aus Schweizer Wasserkraft.

«Vieira Cabreira» und «Zibreiro» zwei Schweizer Windkraftwerke in Portugal

Die EKZ kaufen zwei Windparks im Norden von Portugal. Die beiden Windparks «Vieira Cabreira» und «Zibreiro» liegen rund 100 Kilometer nordöstlich bzw. 150 Kilometer östlich von Porto und sind bereits seit einigen Jahren in Betrieb. Sie produzieren rund 19 Millionen Kilowattstunden Strom, was dem Verbrauch von über 4200 Vierpersonen-Haushalten entspricht. Die EKZ halten die überwiegende Mehrheit an den Windparks. Die Minderheitsbeteiligung wird von Plenium Partners gehalten, einem unabhängigen Investor und Betreiber von Anlagen für erneuerbare Energien mit Sitz in Spanien. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Bereits 14 Windparks in drei Ländern

Mit dem Kauf halten die EKZ nun Mehrheitsbeteiligungen an 14 europäischen Windparks: sechs in Deutschland, fünf in Frankreich und drei in Portugal. Über die letzten Jahre haben die EKZ grosses Knowhow in der Akquisition aufgebaut, was ihre Position am Markt stärkt. «Dieses Knowhow ist für uns in der aktuellen Situation sehr wertvoll. Denn der Konkurrenzkampf um die ausländischen Windparks wird zunehmend härter», erklärt Jean-Marc Degen, Projektleiter Erneuerbare Energien bei den EKZ. Die EKZ prüfen Investitionsobjekte deshalb weiterhin genau und analysieren alle Risiken umfassend. Investiert wird nur in ökonomisch überzeugende Anlagen.

Quelle: EKZ

Einen Kommentar verfassen

Ihr Kommentar

0 / 3000 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte zwischen 3-3000 Zeichen lang sein
Nutzungsbedingungen.

Kommentare

  • Keine Kommentare gefunden

Meistgelesener Artikel:

Strom flüssig speichern wie Wasser oder Benzin - Durchbruch bei Forschung zur Flow-Batterie

Flow Batterie

Suchen in HappyTimes

GSHT Ghana Switzerland Hospital Technicians

HappyTimes publiziert diesen Banner kostenlos.
 

Neuste LeserInnen-Kommentare

ricardolino
de artikel isch super, motiviert eim grad zum ufruume und furtrüere.
Robert
"dürfen nicht vergessen, dass wir auf der hauchdünnen festgewordenen Kruste eines glühenden Balls st...
Hubertus
Das alkoholfreie Bier ist in der Tat sehr lecker!

HappyTimes in Social Medias:

facebook-logo twitter_withbird_1000_allblue

Sag der Welt etwas Nettes

Vertrauen
Als ich mich selbst zu lieben begann, habe ich verstanden, dass ich immer und bei jeder Gelegenheit ...
Schmusekatze
Ich lieb eu alli!
Lotus
Du bist sehr viel besser als du über dich denkst.