DER BACHELOR: Vannys Busenblitzer und eine Überraschung in der Nacht der Rosen


Nicht mal das platzende Bikini-Oberteil hat geholfen: Der unbarmherzige Vujo schickte die lustige Vanny nach Hause!

Werbung
InternetGrafik.com Webdesign Grafik Textildruck

Am Montag, 2. Dezember zeigte 3+ ab 20.15 Uhr bereits die 6. oder besser gesagt, die sexte Folge der neuen Staffel von DER BACHELOR. Und da ging es im Luxus-Resort am Traumstrand wirklich heiss zu und her. Der Quoten-Goldjunge von 3+ Vujo Gavric nuschelte wieder zärtliche Worte den verbleibenden 6 Kandidatinnen ins Ohr und vergab sogar eine vorzeitige Rose! Doch dann das Unfassbare: Vujo schickt die freche Vanny nach Hause und gibt ihr keine Rose! Zusammen mit Olga musste sie das Camp Amore verlassen. 

Huch! Busenblitzer für mehr Aufmerksamkeit

Nach den aufregenden Tagen in Bangkok reiste Vujo mit seinen sechs verbliebenen Kandidatinnen ins Luxus-Paradies am Strand. Während die einen mit allen Mitteln – zum Beispiel dem Busenblitzer von Vanny – um Vujos Aufmerksamkeit kämpfen, ging Carmen auf Distanz.

Carmen ist verliebt in Vujo

Sie sagt: „Ich lasse meine Gefühle gegenüber Vujo nicht gern zu, das ist mein Schutzschild.“ Der Bachelor selbst geht einen Schritt auf die blonde Jet-Setterin zu: „Ich habe Gefühle für dich!“

Nacht der Rosen mit Überraschung

Beim Einzeldate mit Samira und Carmen kommt es zum Showdown – der Bachelor hat nur eine Rose dabei. Derweil zeigt Lara ihre Eifersucht, denn schon wieder fehlte morgens Michaela – sie ging mit Vujo in die Luft. In der Nacht der Rosen dann die grosse Entscheidung: Vujo schickt Olga nach Hause und: Vanny! Nein, das darf doch nicht wahr sein! Die freche sexy Vanny brachte doch etwas Stimmung in die Runde. Doch die lustige Vanny nahms gelassen und motzte nur: „Ich hab‘ mir doch solche Mühe gegeben!“ Nun sind es in der nächsten Folge nur noch 4 Ladies, die die Gunst des Bachelors erkämpfen wollen.

Chapeau! 5. Folge war wieder Quotenknüller für 3+

Die zweite Staffel von DER BACHELOR ist weiter ein sehr beliebtes Primetime-Format. Die fünfte Folge von DER BACHELOR erzielte einen Marktanteil von 17.5%* Marktanteil bei der werbeumschwärmten Gruppe der 15- bis 34-Jährigen und war somit schon wieder Marktführer aller Sender während der Sendung! Und das gegen die ganze dicke Konkurrenz aus dem Billag-finanzierten Leutschenbach und dem grossen Deutschland! Da verneigt man sich vor Achtung tief vor dem kleinen 40-Personen-Team der 3 Plus Group in Schlieren und ihrem Chef und TV-Trend-Guru Dominik Kaiser. 

Folge verpasst? DER BACHELOR Alle Folgen kostenlos im Internet ansehen:

Folge von DER BACHELOR verpasst? Hier können Sie alle bisher gesendeten Folgen nochmals gratis ansehen:

http://www.3plus.tv/videos/8112/369

Quelle: 3+
Bild: © 3+ Screenshot aus der kommenden Folge, mit freundlicher Bewilligung von 3+. Dankeschön!

Werbung