(TV-Tipp) Montag 20.15 Uhr: Letzte Folge der neuen Staffel „Bumann der Restauranttester“ auf 3+

Bumann-Daniel_cc_3plus-03


Daniel Bumann: 18 Gault-Millau-Punkte und 2 Michelin-Sterne:
Dieser Mann versteht etwas vom Kochen und von Gastronomie

Werbung
InternetGrafik.com Grafik ganz einfach online und per Telefon

Am Montag, 13. Mai ab 20.15 Uhr zeigt der Privatsender 3+ bereits schon wieder die letzte Folge der aktuellen Staffel BUMANN DER RESTAURANTTESTER. Daniels kompetente Unterstützung wird dieses Mal im Kanton Bern benötigt:

Der Wirt des Restaurants Kreuz in Finsterhennen/BE braucht dringend die Hilfe vom Spitzenkoch: Der gesundheitlich angeschlagene Mann hält sein Lokal – wenn kein Wunder geschieht – nur noch bis Ende Jahr über Wasser.

Geht gar nicht: Zutaten aus der Dose und Tütensuppe

Bumann entdeckt bei seinem Besuch schnell, was Schuld an dieser misslichen Lage ist: Obwohl das Lokal im Berner Seeland und somit im Gemüsegarten der Schweiz liegt, sucht der Gast hier vergeblich frisches Gemüse.

Zutaten aus der Dose, Säcklisuppe und vorgefertigte Spätzli verderben dem Spitzenkoch den Appetit.

Bricht das Restaurant Kreuz seinem Wirt schliesslich wirklich das Kreuz?  

Verpassen Sie die letzte Folge der aktuellen Staffel nicht!

Am Montag 13. Mai ab 20.15 Uhr auf dem Privatsender 3+!

 

Quelle: 3+
Bild: 3+

Werbung
InternetGrafik.com Neue Website? Neues Logo? Bedruckte T-Shirts?