Die Bachelorette Schweiz 2015: 4. Folge und schon Halbzeit


Frieda mit ihren Jungs auf einer romantischen Segeljacht © 3+, Screenshot aus der nächsten Folge

Werbung
InternetGrafik.com Webdesign Grafik Textildruck

Am Montag 18.05.2015 zeigte der junge Schweizer Privatsender 3+ schon die vierte Folge von "Die Bachelorette" 2015 mit Frieda Hodel und ihren sexy Männern. Leider ist schon Halbzeit in der spannenden Soap und es sind nur noch 10 Männer für Frieda übrig:

Da warens nur noch 10

Halbzeit bei DIE BACHELORETTE! Noch 10 Männer kämpfen um Frieda Hodels Herz. Die Folge beginnt auf hoher See – auf einem kleinen Segeltörn feiern alle gemeinsam die schöne Zeit. Fast alle! Wegen Spannungen in der Männervilla hat Frieda bewusst zwei Kandidaten an Land gelassen. Wer muss sich wohl anstatt mit Fun- mit Kulturprogramm begnügen? Auf der Segelyacht geht es nämlich heiss zu und her. DIE BACHELORETTE geht mit den Kandidaten auf Tuchfühlung. Einer der Männer hat sich ein Einzeldate verdient – und beim romantischen Dinner am Strand fliegen dann auch regelrecht die Funken!

Sebastian mit mutiger Aktion zieht den Zorn des Clans auf sich

Die Fetzen fliegen dafür am nächsten Tag aus einem anderen Grund. Sebastian verärgert alle mit einer egoistischen, aber zugegeben mutigen Einzelaktion. Die einen holen sich einfach, was sie wollen, die anderen – wie Marco – warten auf die Einladung von der BACHELORETTE. Und das Warten lohnt sich! Beim romantischen Picknick am Strand lernen sich der Bodybuilder und DIE BACHELORETTE endlich besser kennen. Eins ist schon klar: Marco trägt Frieda auf Händen!

Nacht der Rosen bei der Bachelorette – wer kommt weiter?

Am Schluss dieser turbulenten vierten Folge steht wie immer die Nacht der Rosen – die Nacht der Entscheidung – an. Wer bekommt diesmal eine Rose von Frieda und für wen ist die abenteuerliche Reise auf der Suche nach der Liebe des Lebens hier zu Ende?

Sehen Sie es selbst, am Montag ab 20.15 Uhr, nur auf dem Billag-Gebührenfreien Privatsender 3+.

Die Bachelorette 3+
montags ab 20.15 Uhr
auf 3+

Folge von Die Bachelorette 2015 verpasst?

Haben Sie eine Folge von Die Bachelorette verpasst? Nicht traurig sein, hier können Sie alle Folgen nochmals gratis und in Ruhe im Internet ansehen:

{loadposition google}

 
www.3plus.tv/bachelorette

Die Bachelorette Schweiz auf Facebook:
www.facebook.com/BacheloretteSchweiz

 

Quelle: 3plus
Bild: © 3+, Screenshot aus der kommenden Folge – mit freundlicher Genehmigung von 3 Plus, merci!
#Bachelorette #Bachelorette2015 #3plus #friedahodel

Werbung
InternetGrafik.com Webdesign Grafik Textildruck