3 Plus Group steigert Marktanteile aller Sender und ist vor allem bei Jungen sehr beliebt – 4+ mit Rekordquoten!

domink-kaiser-ceo-3plus-group-ag_cc_3plus-group-ag-001


Dominik Kaiser, Chef der 3 Plus Group, freut sich über die Traumquoten seiner Sender – und mit 5+ kommt ab August noch ein weiterer Kanal hinzu!

Werbung
InternetGrafik.com Webdesign Grafik Textildruck

Der private Schweizer Blockbuster-Sender 4+ hat im Monat Mai den besten Marktanteil seit Sendestart im Oktober 2012 erreicht, und zwar in allen relevanten Zielgruppen des TV-Senders. Auch die 3 Plus Group insgesamt konnte ihren Marktanteil gegenüber dem Mai im Vorjahr steigern: In der werberelevanten Zielgruppe der 15- bis 49-Jährigen um satte 23% von 3.7% auf 4.6%.

«Diese Entwicklung freut uns ausserordentlich und sie zeigt, dass wir mit unserer Senderstrategie auf dem richtigen Weg sind», sagt Dominik Kaiser, Gründer und Geschäftsführer der 3 Plus Group.

Während 3+ auf qualitativ hochwertige Eigenproduktionen wie BAUER, LEDIG, SUCHT… oder DER BACHELOR setzt, zeigt 4+ erfolgreiche Blockbuster – immer öfter in Erstausstrahlung. Letzten Monat konnten Zuschauer beispielsweise neben dem Science-Fiction-Streifen «Chronicle – Wozu bist du fähig?» auch den Actionfilm «Brake» als Free-TV-Premiere geniessen. «Dank vielen tollen Blockbustern konnten wir unseren Marktanteil auf einen neuen Bestwert steigern», so Kaiser.

3 Plus Group 5.4% Marktanteil, bei den jungen Erwachsenen

Nicht nur 4+ kann sich über gute Zahlen freuen – die ganze 3 Plus Group befindet sich im Aufwärtstrend. Die Sendergruppe erreichte im Mai einen Marktanteil von 5.4% bei den 15- bis 39-Jährigen, im Mai 2013 waren es in derselben Zielgruppe noch 4.5%. Insgesamt ist das ein Plus von 19%. Noch besser sieht es bei den 15- bis 49-Jährigen Zuschauern aus: Dort konnten bei Live-Ausstrahlungen 23% dazugewonnen werden.

Im August kommt 5+ mit Dokumentationen und weiteren Top-Serien

Bereits im August lanciert die 3 Plus Group ihren dritten Sender 5+. Er fokussiert auf spannende Serien wie «Elementary», «Person Of Interest» mit Jim Caviezel in der Hauptrolle, dessen Vorfahren väterlicherseits aus der Schweiz stammen. «Body of Proof» und faszinierende Doku-Reihen wie «Terra X», «Wilde Kreaturen» und «X-Factor: Das Unfassbare» werden ab August noch mehr Zuschauer faszinieren.

Quelle 2014: Mediapulse Fernsehpanel (InfoSys+) / 3+ Medienforschung
Basis: D-CH / 20:00 – 22:29 Uhr / 3+ und 4+ / Mai 2014 / 15-39 Jahre / ohne Gäste / live

 

 

Quelle: 3 Plus Group
Bilder: © 3 Plus Group

 

Werbung
InternetGrafik.com Webdesign Grafik Textildruck