3+ Sendergruppe mit sehr erfolgreichem Jahr 2013!

Werbung

2013 war das bisher erfolgreichste Jahr für die grösste Privatsendergruppe der Schweiz, die 3 Plus Group. Der Sender 3+ landete unter anderem mit der zweiten Staffel von DER BACHELOR und der aktuellen Staffel von BAUER, LEDIG, SUCHT… Volltreffer beim Publikum. Der kleine, junge Privatsender aus Schlieren liess damit in der Gesamtwertung so grosse TV-Brocken wie RTL2, VOX, Kabel1, auch Staatssender wie ORF und ARD mit 4,0% Marktanteil in der Primetime der 15-39-jährigen weit hinter sich (siehe Chart oben). 

Bachelor Vujo schaffte für 3+ Sprung über 20% Marke

Das BACHELOR Staffelfinale am 16. Dezember 2013 knackte in der Zielgruppe der 15- bis 34-Jährigen die magische Marke von 20%*-Marktanteil. In der Primetime dieses Tages war 3+ bei den 15- bis 39-Jährigen Tagessieger und lag mit 15.7%** Marktanteil vor allen anderen Sendern. 4+ erhielt ein besonderes Weihnachtsgeschenk – am 24. Dezember 2013 erreichte der Sender in verschiedenen Zielgruppen seine bisher besten Marktanteile und lag an zweiter Stelle, noch vor SRF2, RTL Schweiz und Pro7 Schweiz.

4+ mit grösstem Erfolg an Heiligabend

8.5% Marktanteil** erreichte 4+ an Heiligabend in der Zielgruppe der 15- bis 39-Jährigen. Das war der bisher beste Marktanteil des Senders. Der Erfolg des Jahres 2013 lässt sich zusammenfassen: Mit durchschnittlich 5% Marktanteil in der Primetime*** erreichte die Sendergruppe um 3+ und 4+ ihr bisher bestes Jahr bei den 15- bis 39-Jährigen. 3+ konnte sich bei den 15- bis 49-Jährigen gegenüber den kommerziellen Konkurrenzprogrammen um eine Position nach vorne verbessern, 4+ gelang seit dem Sendestart sogar eine Verbesserung um 3 Positionen.

Top-Serien im Januar auf 3+: „The Blacklist“ und „Perception“

Bereits plant 3+ neue spannende Sendungen ein: Noch im Januar starten die Top-US-Serien «The Blacklist» und die deutschsprachige Free-TV-Erstausstrahlung von «Perception». Bald darauf folgen im Frühjahr «Agents of S.H.I.E.L.D.» und «The Neighbors». Für spannende, actionreiche und lustige Unterhaltung ist also auf dem komplett Billag-gebührenfreien Privatsender weiterhin gesorgt!

Herzliche Gratulation dem engagierten 3+ Team für diese tollen Quoten!

 

Quelle 2013: Mediapulse Fernsehpanel (InfoSys) / 3+ Medienforschung
* Basis: D-CH / 15-34 Jahre / ohne Gäste / overnight
** Basis: D-CH / 20:00-22:29 Uhr / 15-39 Jahre / ohne Gäste / overnight
*** Basis: D-CH / 20:00-22:29 Uhr / 15-39 Jahre / ohne Gäste / live
**** Basis: D-CH / 20:00-22:29 Uhr / 15-49 Jahre / ohne Gäste / live
 

Quellen: 3 Plus Group
Bild: © 3 Plus Group

Werbung