Blick Am Abend: Neue Website ging heute online – Good News: Blick hat endlich die „Guten Nachrichten“ entdeckt!


Die Rubrik „Good-News“ des neuen BlickAmAbend.ch

Werbung
InternetGrafik.com Webdesign Grafik Textildruck

Auch der Blick setzt immer mehr auf umweltfreundliche, papierlose Online-Zeitungen und lancierte heute die neue Website von BlickAmAbend.ch. HappyTimes hat in der neuen Website gestöbert: 

Wer von Blick.ch auf BlickAmAbend.ch surft, wird zuerst ein wenig enttäuscht sein, denn die Themen heute auf BlickAmAbend sind die gleichen wie auf Blick.ch. Die Farben sind weiterhin knallig: pink statt blickrot. Die Aufmachung ist ähnlich, aber es gibt anders als bei Blick Online auf BlickAmAbend Feeds wie „Jöö“, „Super“ und „Krass“, die darin enthaltenen Beiträge entsprechen dann diesen Ausrufen, das ist witzig.

Good News: Blick springt endlich auch auf „Gute Nachrichten“ Zug auf!

Aber dann die grosse Überraschung für HappyTimes: Es gibt eine Rubrik „Good News“ auf Blick am Abend, die nur gute Nachrichten zeigen soll! Das ist ja endlich mal toll und wirklich eine gute Neuigkeit, dass nach HappyTimes.ch auch der grosse Blick das Potential der guten Nachrichten entdeckt!

Noch sind die darin enthaltenen Artikel von uns nicht als überragene Good-News zu erkennen (siehe Screenshot oben), aber das kriegt BlickAmAbend schon noch hin – und kann ja sonst ein bisschen bei HappyTimes.ch nachschauen und bei uns „spicken“. Wir finden die neuen Feeds, und vor allem Good News, jedenfalls eine sehr gute Idee.

Blick Am Abend Website:
www.blickamabend.ch

„Good-News“ Feed von BlickAmAbend: 
www.blickamabend.ch/good-news
 

 

 

Quelle: Blick Am Abend
Bild: © BlickAmAbend.ch – Screenshot Feed Good-News
#BlickAmAbend #Ringier #GoodNews #GuteNachrichten

Werbung