IKEA kauft ganze Windenergie-Anlage in Irland! Bis in 7 Jahren komplett Energie-neutral!

Werbung

Dublin (ots/PRNewswire) – Das internationale Wind- und Solarenergieunternehmen „Mainstream Renewable Power“ hat den Abschluss des Verkaufs seines Windparks in Carrickeeny mit einer Leistung von 7,65 Megawatt an die bekannte Möbelhauskette IKEA bekannt gegeben. IKEA plant den Kauf weiterer Wind- und Solaranlagen als Teil seiner Nachhaltigkeits-Strategie!

„Mainstream“ hat mit dem Bau des Projektes in Leitrim an der Nordwestküste Irlands begonnen, das Anfang 2014 betriebsbereit sein dürfte. Zu diesem Zeitpunkt wird IKEA die Anlage erwerben. Gemäss der Vereinbarung zwischen den beiden Unternehmen wird Mainstream den Windpark im Auftrag von IKEA während seiner geplanten Lebensdauer von 20 Jahren weiterhin betreiben und die Wartung der Anlage übernehmen.

IKEA will bis 2020 selber so viel Energie erzeugen, wie sie verbraucht

Die IKEA Group plant bis 2015 Investitionen in Höhe von 1,5 Milliarden britischen Pfund in Wind- und Solarenergieprogramme. Windenergie macht einen wesentlichen Teil der Nachhaltigkeitsstrategie aus, mit der die IKEA Group bis 2020 ebenso viel Strom aus erneuerbaren Energiequellen erzeugen möchte, wie das Unternehmen verbraucht. Mit dieser Neuerwerbung ist die Zahl der Windturbinen, die die IKEA Group erwerben und betreiben möchte, auf insgesamt 137 gestiegen.

IKEA als hervoragendes Beispiel für fortschrittliches Denken

Der Geschäftsführer von Mainstream Renewable Power Eddie O’Connor äusserte sich wie folgt zum Engagement von IKEA: „Eigene Wind- und Solarenergieanlagen sind auf mehreren Ebenen sinnvoll für sie. Da keine Kraftstoffkosten anfallen, bedeuten mehr Anlagen für sie langfristig mehr Stabilität und Sicherheit im Hinblick auf ihre Energiekosten. Darüber hinaus investieren fortschrittlich denkende Unternehmen im Rahmen ihrer Nachhaltigkeitsstrategien in Wind- und Solarenergie. IKEA ist ein hervorragendes Beispiel dafür.“

 

Quelle: OTS – Mainstream Renewable Power Ltd
Bild: cc_Inter_IKEA_Systems_BV

Werbung