2008 – Rückgang der Sozialhilfequote dank guter Konjunktur im Jahr 2008

Neuchâtel, 22.04.2010 – (BFS) – Im Jahr 2008 wurden in der Schweiz 221’262 Personen mit Sozialhilfe unterstützt, was einer Sozialhilfequote von 2,9 Prozent entspricht. Dank der 2008 noch guten Wirtschaftslage sank die Sozialhilfequote gegenüber dem Vorjahr zum zweiten Mal in Folge (2007: 3,1%).

Werbung
InternetGrafik.com Webdesign Grafik Textildruck

 Wie aus den Daten des Bundesamtes für Statistik (BFS) her¬vorgeht, verlief die Entwicklung in den Kantonen unterschiedlich. Die Sozialhilfequote stieg, wie in den Vorjahren, mit der Grösse der Gemeinde. Die Altersgruppe der jungen Erwachsenen (18-25 Jahre) konnte leicht überdurchschnittlich vom Rückgang der Fallzahlen profitieren.

Bundesamt für Statistik

Werbung