Am Valentinstag neuen Rekord im Dauerküssen aufgestellt: 58,5 Stunden Dauerknutschen!

Kinder-Hund_cc_sonya-etchison-Fotolia_5861465_XS

Schmatz! Auch Bello kriegt einen Dauer-Kuss

Werbung

Ein Thailändisches Paar hat am Valentinstag einen neuen Rekord im Dauer-Küssen aufgestellt und den bestehenden Rekord gleich um mehrere Stunden übertroffen. Ganze 58,5 Stunden knutschte das verliebte Paar miteinander und verewigte seine Lust & Liebe so im Guiness Buch der Rekorde.

Der 44-jährige Ekkachai und seine 33-jährige Frau Laksana stellten den neuen Weltrekord auf, der bestehende Rekord lag bei 50 Stunden, 25 Minuten und einer Sekunde.

Fast wäre schwulem Paar längster Kuss geglückt

Beinahe hätte es ein homosexuelles Paar geschafft, mit dem längsten Kuss der Welt in das Buch der Rekorde eingetragen zu werden, doch das thailändische (hetero-)Paar hielt noch 2 Minuten länger durch und sicherte sich damit die Krone.

Auch auf WC weiterküssen

Neun Paare hatten sich vom 12. bis 14. Februar im Badeort Pattaya in Thailand zum Weltrekordversuch versammelt. Sie durften sich während des ganzen Weltrekordversuchs nicht setzen, und nicht die Lippen voneinander lösen – auch dann nicht, wenn sie mittels eines Trinkhalms ein wenig Wasser oder Milch schlürften, um nicht zu dehydrieren.

Und wenn einer der beiden aufs Klo musste? Auch das war im strengen Reglement geregelt: Frühestens nach 6 Stunden durfte zum ersten Mal auf die Toilette gegangen werden, und auch da musste sich das Paar ständig weiter küssen…

Also da gibt es vermutlich Schöneres – aber was macht man nicht alles für einen Weltrekord!

 

Quelle: Bluewin.ch
Bild: cc_sonya-etchison-Fotolia

 

Werbung
InternetGrafik.com Webdesign Grafik Textildruck