26 neue Sender bei upc cablecom, 13 in HD – neuer Frauensender „Glitz“

fernsehen_cc_Amir-Kaljikovic-fotolia_9192352_xs

Werbung

Jetzt ist die Katze aus dem Sack und die Fernsehkund von upc cablecom dürfen sich freuen: Ab 5. Juni 2012 kommen sie landesweit in den Genuss von 26 neuen Sendern, 6 davon in HD-Qualität und dazu 22 bisherige Sender in HD. In der Deutschschweiz werden mit RTL Nitro und Glitz HD zwei neue digitale Sender aufgeschaltet, 12 bestehende Sender sind künftig in HD-Qualität verfügbar.

upc cablecom schaltet am 5. Juni in der gesamten Schweiz 26 neue Sender auf, 6 davon in HD und dazu 22 bisherige Sender in HD-Qualität. Von dieser umfassenden Aktion profitieren sämtliche Fernsehkunden der grössten Kabelnetzbetreiberin der Schweiz. In der Deutschschweiz sind neben den neuen digitalen Unterhaltungssendern RTL Nitro und Glitz HD künftig 12 bestehende Sender in HD-Qualität verfügbar. HD heisst hoch auflösendes Fernsehen, also bestmögliches digitales TV mit gestochen scharfen Bildern, satten Farben, Detailgenauigkeit und kristallklarem Ton.

3+ HD exklusiv bei upc cablecom

So scharf sahen Sie Bumann der Restaurant-Retter noch nie kochen! Wie HappyTimes in der vergangenen Woche mitteilte, werden bei upc cablecom erstmals in der Schweiz die drei deutschen Privatsender SAT.1, ProSieben und kabel eins in HD-Qualität verfügbar sein – und dies bereits im digitalen Grundpaket „Mini“. Ebenfalls in HD und auch im Angebot „Mini“ erscheint ab 5. Juni der erfolgreiche Schweizer Unterhaltungssender 3+.

Neuer Sender für Frauen: „Glitz“

Die restlichen neuen HD-Sender in der Deutschschweiz sind die öffentlich-rechtlichen Sender 3Sat HD, KiKa HD, WDR HD, NDR HD, BR HD, SWR HD – alle schon im Angebot „Mini“ enthalten – sowie ZDFneo HD zusammen mit RTL Nitro im „Classic“-Paket. Daneben wird im Paket „Comfort“ der Spartensender 13th STREET Universal in einer HD-Version angeboten und der neue Themensender für moderne Frauen, Glitz, startet in HD.

Nie zuvor in ihrer Geschichte schaltete upc cablecom an einem einzigen Tag dermassen viele neue Fernsehsender auf. Die Eingliederung neuer Kanäle unterstreicht die rasant zunehmende Kundennachfrage nach digitalem Fernsehen und HD-TV. Inzwischen wird in mehr als jedem zweiten Haushalt in der Schweiz digital fern gesehen. Nur upc cablecom garantiert ihren Kunden überall HD. Bislang konnten Fernsehkunden von upc cablecom, je nach Angebot, zwischen 11 und 25 HD-Sender geniessen.

Ab 5. Juni werden es deutlich mehr sein. Darüber hinaus werden bei upc cablecom aber noch mehr Sender in hoch auflösender Bildqualität hinzu kommen, denn dem HD-TV gehört zweifellos die Zukunft.

Quelle: Cablecom
Bild: cc_Amir-Kaljikovic-fotolia.com

  

Werbung