Tourismusbranche soll von Mehrwertsteuer ausgenommen werden – Nationalrat hat zugestimmt

Der Nationalrat hat die Motion Graber (Amstutz) zur temporären Befreiung der Beherbergungsleistungen von der Mehrwertsteuer angenommen. Nun liegt die weitere Entscheidung beim Ständerat.

Werbung
InternetGrafik.com Webdesign Grafik Textildruck

GastroSuisse zeigte sich über den Entscheid des Nationrates äusserst erfreut: „Zusammen mit der erfreulichen Schneesituation ist dieser Entscheid ein hoffnungsvolles Signal für die gesamte Tourismusbranche. Die Verwaltung ist nun gefordert, die Motion schnell und unbürokratisch umzusetzen.“

Quelle: GastrosSuisse

 

Werbung