Berechnen Sie Ihren Ökologischen Fussabdruck!

wald_cc_Nik-Frey-Fotolia_91944_XS

Werbung
InternetGrafik.com Webdesign Grafik Textildruck

Kennen Sie Ihren Ökologischen Fussabdruck? Als Ökologischer Fussabdruck wird bezeichnet, wie viele Ressourcen die Erde zur Verfügung stellen müsste, wenn alle Menschen so wie Sie leben würden. Heizen Sie Ihre Wohnung auf Saunatemperatur? Säuft ihr Auto wie eine Kuh? Fahren Sie viel mit dem Zug oder fliegen Sie sogar in die Ferien? Hier erfahren Sie unterhaltsam aber schonungslos, ob Sie Umweltfrevler oder Lieblinge von Mutter Natur sind.

Der nächstes Jahr abtretende WWF-Chef Hans-Peter Fricker zum Beispiel gab dem Beobachter die Grösse seines „ökologischer Fussabdruck“ bekannt, den er auf der Erde hinterlässt: Er schwankt zwischen 1,8 und 2,2 Planeten.

Das heisst, unser Planet bräuchte 1,8 bis 2,2 mal so viele Ressourcen wie die Erde uns zur Verfügung stellen kann, wenn alle Menschen so leben würden wie der WWF-Chef. Dazu Fricker: „Wer in der Schweiz lebt, kommt fast nicht unter den Wert 2 – das ist leider eine Tatsache.“ Eine durchschnittliche Person in der Schweiz braucht gemäss dem WWF-Tool 2,4 Planeten.

Kennen Sie Ihren Ökologischen Fussabdruck? Schneiden Sie auch so gut ab wie der scheidende WWF-Chef? Hier können Sie Ihren Ökologischen Fussabdruck interessant berechnen und anschliessend vielleicht sogar etwas verbessern!

http://www.wwf.ch/de/tun/tipps_fur_den_alltag/footprintrechner/footprint_wwf_schweiz/

Quelle: WWF Schweiz, Beobachter, Wikipedia
Bild: cc_Nik-Frey Fotolia

 

Werbung