Jöö: Geissbock Zottel trifft Schwein Nubes – SVP-Gipfeltreffen der tierischen Art

{youtube}UBeArx0pwmA{/youtube}

Werbung

SVP-Maskottchen Geissbock Zottel liebt es mit seinem Besitzer Nationalrat Ernst Schibli auf Reisen zu gehen. Immer mal wieder besucht er die Delegierten-Versammmlungen, dies sehr zur Freude der Besucher. Nun macht Zottel sogar eine „Tour de Suisse“ und besucht die verschiedenen Nationalrät quer durch die ganze Schweiz.

{loadposition werbung}

Prominente Station machte Zottel bei Parteipräsident Toni Brunner auf dessen Hof in Ebnat-Kappel und lernte dort auch Nubes, das berühmte Schwein von Toni Brunner kennen. Ein Gipfeltreffen der SVP-Showgrössen sozusagen.

Zuerst gewundrig beschnupperten und begrunzten sich die beiden in Toni Brunners Stall, liessen sich sonst aber nicht gross aus der Ruhe bringen und waren eher am duftenden Heu als am Gegenüber interessiert.

Zottel bald auch bei Natalie Rickli in der Stube?

Bestimmt wird uns die SVP auf dem Laufenden halten, welche SVP-Grössen Zottel als nächstes besucht. Bleibt abzuwarten, ob zum Beispiel auch SVP-Nationalrätin Natalie Rickli den Geissbock in ihre sicher elegante Wohnung lassen wird…

Quelle: SVP
Quelle Video: Youtube, SVP

Werbung
InternetGrafik.com Webdesign Grafik Textildruck