Bund stellt Stellenportal online – Bewerben Sie sich zukünfitg per Internet!

Werbung
InternetGrafik.com Webdesign Grafik Textildruck

Bern, 09.06.2011 – Die Arbeitgeberin Bundesverwaltung rekrutiert ihre künftigen Mitarbeitenden über ein neu geschaffenes, zentrales Internetportal. Unter www.stelle.admin.ch finden Interessierte alle Informationen rund um die Arbeitswelt in der Bundesverwaltung. Neu können sich Stellensuchende auch elektronisch bewerben.

Von A wie Automechaniker über D wie Diplomat, J wie Juristin, K wie Kulturwissenschaftlerin, O wie Ökonom bis Z wie Zöllnerin reichen die Aufgabenbereiche, in denen sich über 37 000 Mitarbeitende der Bundesverwaltung Tag für Tag für die Schweiz einsetzen. Auf dem neuen Stellenportal können alle Interessierten das Unternehmen Bundesverwaltung kennen lernen. Das Stellenportal Bund informiert Stellensuchende mit multimedialen Elementen über Anstellungsbedingungen, Berufsfelder, Anforderungen und vieles mehr. Hochschulabsolventinnen und ‑absolventen erfahren, welche Einstiegsmöglichkeiten ihnen die Bundesverwaltung bietet und an welchen Hochschulmessen sie sich vorstellt. Schulabgängerinnen und -abgänger werden über mögliche Lehrberufe aufgeklärt. Mit dem Stellenportal setzt der Bundesrat eine Massnahme aus der Personalstrategie 2011-2015 um.

Weniger Aufwand und Kosten dank E-Recruiting

Gleichzeitig mit der Aufschaltung des Stellenportals erfolgt auch die Umstellung auf das E-Recruiting – das elektronische Bewerbungsmanagement. Der gesamte Rekrutierungsprozess von der Stellenausschreibung bis zur Zusage wird künftig elektronisch bearbeitet. Damit kann dieser zeit- und kostsparender abgewickelt werden. Zudem erhofft sich die Bundesverwaltung mit E-Recruiting eine weitere Optimierung der Rekrutierungsqualität und auch künftig eine gute Ausgangslage im Wettbewerb um die besten Talente auf dem Arbeitsmarkt.

Eidg. Personalamt

{loadposition werbung}

Werbung