615 neue Tierarten allein im letzten Jahr auf Madagaskar entdeckt

Der weltweit kleinste Lemur mit nur gerade 30 Gramm Körpergewicht und ein Frosch mit Masern – Madagaskar ist eine wahre Schatzinsel.

Werbung
InternetGrafik.com Webdesign Grafik Textildruck

Was für ein bunter Planet unsere Erde doch ist: Nicht weniger als 615 Tier- und Pflanzenarten wurden in den letzten zehn Jahren auf der Insel Madagaskar an der Ostküste Afrikas neu entdeckt! Madagaskar, die viertrgrösste Insel der Welt, bietet eine Vielfalt an faszinierenden Tieren und Pflanzen.

„Die Zahl der neuentdeckten Arten ist fantastisch“, sagt denn auch Doris Calegari, Artenexpertin beim WWF Schweiz.

Bleibt zu hoffen, dass  auch in Zukunft noch viele weitere Tierarten auf der Trauminsel Madagaskar entdeckt werden!

Quelle: WWF Schweiz

Werbung
InternetGrafik.com Webdesign Grafik Textildruck