Migrosbank steigert Gewinn 2023 um 30% und verleiht mehr Geld

Migros Bank Eingangstür

Die Migrosbank veröffentlichte heute erfreuliche Zahlen zum Geschäftsgang 2023: Sie konnte dank höherer Zinseinnahmen den Gewinn um über 30% steigern und ihren Kunden 2,2% mehr Kredite gewähren. Für die Zukunft sieht sich die Migrosbank gut aufgestellt.

InternetGrafik.com Webdesign Grafik Textildruck

Migrosbank hat knapp 50 Milliarden Franken ausgeliehen

Die Migrosbank hält gemäss eigenen Angaben das viertgrössten Hypothekarvolumen der Schweiz. Im Jahr 2023 erreichten die Ausleihungen an Hypotheken und Krediten 49,9 Milliarden Franken, ein Plus von 2,2% zum Vorjahr.

Es gibt wieder etwas Zins auf dem Bankkonto

Die Kundeneinlagen (inklusive Kassenobligationen) erhöhten sich um 0,4% auf 44,7 Mrd. Franken. Auf den Kundeneinlagen hat die Migros Bank seit Ende des Negativzinsregimes der Schweizerischen Nationalbank (SNB) bereits fünfmal die Zinsen erhöht, zuletzt auf bis 1,4%.

Zinsertrag steigt, die anderen Erträge sinken

Das Zinsgeschäft ist der wichtigste Ertragspfeiler der Migros Bank. Gegenüber 2022 erhöhte sich der Leitzins der Schweizer Nationalbank SNB deutlich in den positiven Bereich. Infolgedessen resultierten für die Migrosbank höhere Zinserträge auf den Ausleihungen. Insgesamt stieg der Zinserfolg der Migrosbank auf 641,4 Mio. Franken (+25,0%). Die weiteren Geschäftserträge sanken auf 186,4 Mio. Franken (-1,8%).

Migrosbank Geschäftsertrag 2023 von 828 Millionen Franken

Über alle Sparten hinweg resultierte 2023 ein Geschäftsertrag von 827,8 Mio. Franken (+17,7%). Die Cost-Income-Ratio (Verhältnis von Kosten zu Einnahmen – je tiefer desto besser) verbesserte sich weiter auf 47,3% (im Vorjahr 53,6%).

313 Millionen Gewinn in eine Jahr – Plus von über 30%

Der Geschäftsaufwand, wie viel die Migrosbank also ausgab, stieg auf 412,7 Mio. Franken (+6,7%) Nach Abschreibungen und Rückstellungen betrug der Geschäftserfolg 383,0 Mio. Franken (+31,3%). Nach Steuern resultierte ein Gewinn von 313,4 Mio. Franken (+30,3%). Beabsichtigt ist, den Reingewinn 2023 vollumfänglich einzubehalten, um die Eigenmittelbasis weiter zu stärken.

Positiver Ausblick 2024 – Migrosbank sei gut aufgestellt

Mit ihrer starken Eigenmittelausstattung und der breiten Verankerung in der ganzen Schweiz sei die Migros Bank strategisch und finanziell gut aufgestellt, in einem weiterhin herausfordernden Umfeld, teilte die Bank heute mit.

Quelle: Migrosbank
Bild: © Migrosbank

Ali Express Angebote