„Mozart-Galakonzert“: Zwei der schönsten Violinkonzerte und Sinfonien Mozarts am 19. Juni im Kloster Einsiedeln

pierre-cochand001

Am Sonntag, 19 Juni, 16.30 Uhr eröffnet das  Südwestdeutsche Kammerorchester Pforzheim den hochkarätigen Konzertzyklus „Musik im Kloster Einsiedeln“ zum 22. Mal unter der Künstlerischen Leitung des welbekannten Starviolinisten Pierre Cochand.

Werbung

Auf dem wunderschönen Konzertprogramm stehen zwei der schönsten Violinkonzerte und zwei prachtvolle Sinfonien von Wolfgang Amadeus Mozart. Eröffnet wird das Konzert mit der brillanten A-dur Sinfonie , eines der eindrücklichsten und schönsten Werke der Klassik unter dem Dirigenten Florian Seitz gefolgt vom virtuosen Violinkonzert in D-dur.

Nach der Pause erklingt die Sinfonie in F-dur  und das Violinkonzert in G-dur. Zum krönenden Abschluss spielt der Meistersolist das wunderschöne Adagio in E-dur.

Klassikfans sollten sich diesen bezaubernden Konzertabend nicht entgehen lassen.

Vorverkauf: 079 252 30 44      

www.pierrecochand.com


Bild: Pierre Cochand

Werbung
HappyShirt T-Shirts mit Sprüchen kaufen Schweiz