In High Heels über den Bundesplatz – Frauenlauf am 8. April 2011

100 Frauen sprinten am 8. April 2011 mit high heels über den Bundesplatz in Bern. Um 18:15 Uhr starten die ersten Frauen, gelaufen wird im Ausscheidungsverfahren. Im Final treten die sechs Schnellsten erneut gegeneinander an.

Werbung

 

Der high heel run
Beim high heel run geht es darum, zwei Leidenschaften der Frau miteinander zu verbinden. Zum einen die Passion zu Schuhen, zum anderen die Begeisterung fürs Laufen. Die Teilnehmerinnen sprinten 60 Meter über den Bundesplatz in Bern und das auf hochhackigen Schuhen, der Absatz der Schuhe muss mindestens sieben cm hoch sein. 100 Frauen treten in einem Ausscheidungsverfahren gegeneinander an. Dabei geht es nicht nur darum, wer am besten trainiert ist, sondern auch darum, wer am geschicktesten mit high heels laufen kann.

Wie die Idee entstand
Erlebnisorientiertes Sporttreiben spricht junge Erwachsene an. Zusätzlich ist der Frau das äussere Erscheinungsbild sehr wichtig. Aus diesen beiden Aspekten entstand die Idee des high heel runs. Nach dem absolvierten Rennen erhalten die Teilnehmerinnen eine professionelle Fussanalyse mit persönlichem Schuhrezept und einen Gratisstart am diesjährigen 25. Schweizer Frauenlauf vom 19. Juni 2011.

Der Schweizer Frauenlauf
1987 wurde der Schweizer Frauenlauf, welchen Verena Weibel und Jacqueline Ryffel ins Leben riefen, das erste Mal durchgeführt. 2230 Frauen nahmen damals teil. 24 Austragungen später im Jahr 2010 starteten 13’408 Frauen. Zurzeit hält Lydia Cheromei mit einer Zeit von 14:58 min. den Streckenrekord über die Distanz von 5 km. Nebst dem Schweizer Frauenlauf veranstaltet der Organisator Ryffel Running unter anderem auch den Greifenseelauf, den Swiss Walking Event und den FISHERMAN’S FRIEND StrongmanRun.

Ausschreibungen
Die Online-Anmeldung auf www.frauenlauf.ch  ist eröffnet. Die Ausschreibungen für den Schweizer Frauenlauf sind in den Ryffel Running Shops in Bern und Uster kostenlos erhältlich. Einzahlungsschluss Online und in den Shops ist der 7. Juni 2011. Weitere Informationen finden Sie auf www.frauenlauf.ch .

Werbung
InternetGrafik.com Neue Website? Neues Logo? Bedruckte T-Shirts?