HappyTimes wünscht Ihnen frohe Weihnachten 2016! – Was an Weihnachten eigentlich gefeiert wird

geschenk_cc_Heino-Pattschull-Fotolia_5232427_XS

Werbung
InternetGrafik.com Webdesign Grafik Textildruck

HappyTimes wünscht Ihnen Happy-Christmas 2016! Jeweils am 25. Dezember feiern rund 2,3 Milliarden Christ und auch viele andere Festfreudige Weihnachten; das Fest der Liebe. Aber was eigentlich feiern wir an Weihnachten?  Wir machen Sie heute wieder einmal ein bisschen schlauer und erkären auch unseren vielen jungen Leser, was an Weihnachten eigentlich gefeiert wird:

Über 2,26 Milliarden Christ feiern heute Weihnacht 2016

An Heiligabend dem 24. und am 25. Dezember feiern über 2,26 Milliarden Christinnen und Christen auf dieser Welt den Geburtstag von Jesus von Nazareth, dem Sohn Gottes, der vor 2015 Jahren geboren wurde. Und natürlich lassen sich auch Gläubige anderer Religionen durch die überbordende Freude und den Dekorationswahn rund um Weihnachten anstecken und feiern mit. Rund ein Drittel aller Menschen auf der Erde gehören dem Christentum an.

Was wird an Weihnachten eigentlich gefeiert?

Heute wird die Geburt Jesus Christus, die Christ nennen ihn den Sohn Gottes, andere Religionen einen grossen Propheten, am Weihnachtsabend vom 24. auf den 25. Dezember jährlich freudig gefeiert. Die friedlichen Lehren Jesus, festgehalten im dicken Wälzer "Die Bibel – neues Testament", werden seit 2000 Jahren bis heute weitererzählt, immer wieder gelesen und – wenn möglich – im christlichen Alltag befolgt und beherzigt.

Nächstenliebe und Friede als Kernpunkte der Lehre Christi

Die wichtigsten Punkte der Lehre von Jesus sind kurz gesagt unter anderem das Öffnen seines Herzens für Gott, das Befolgen der 10 Gebote (zum Beispiel: nicht töten, nicht stehlen, nicht andere falsch beschuldigen) sowie die Nächstenliebe und Aufforderung zum Frieden unter den Menschen.

In diesem Sinne wünscht Ihnen die HappyTimes Redaktion frohe Weihnachten und Friede für unsere Welt!

Quellen: Wikipedia, Die Bibel

Werbung
InternetGrafik.com Webdesign Grafik Textildruck