(Bilder & Diashow) Kornkreis in Bülach 2010 über Nacht entstanden

kornkreis-buelach-DSC_0014

UPDATE: Neue Flugaufnahmen in der Diashow unten!

Werbung
InternetGrafik.com Webdesign Grafik Textildruck

In Hochfelden bei Bülach ist in der Nacht vom Freitag ein riesiger Kornkreis mit mehreren geometrisch angeordneten Kreisen entstanden. In einem Weizenfeld von Landwirt Heidelberger entstanden die mysteriösen Kreise über Nacht. Die Form ist ausserordentlich schön und mit drei sich nach aussen drehenden Armen in Form von kleiner werdenden Kreisen gehalten. Die Kreise wechseln von Vollkreisen zu Konturkreisen. Teils berühren sich die Kreise fast, nur zwei Hand breit Weizenhalme trennen sie voneinander. Ein wahres Meisterwerk, dass man vom Boden aus nur erahnen kann und das seine Dimension und filigrane Zeichnung erst aus der Luft ganz enthült.

Bei dieser Vielzahl an einzelnen Elementen und der komplizierten, dreiadrigen Form von einem Buben- oder Mädchenstreich zu sprechen, kann nicht ernst gemeint sein, so ein Werk könnte doch nur mit imensem Aufwand an Mensch und Material erschaffen werden – und das nur in einer Nacht und nahe an Häusern und Spazierzonen entlang eines lauschigen Flüsschens, wo sicher auch einmal nachts Heimkehrer oder Hundehalter entlang gehen.

Wie die Kornkreise entstehen ist nach wie vor unklar. Die einen sprechen von Menschlicher Arbeit mitten in der Nacht mit Seilen und Brettern, die anderen glauben an Erdenergie oder gar an UFOS, oder Ausserirdische, die uns Zeichen geben möchten, die wir leider immer noch nicht verstehen oder entschlüsseln können.

Für den Bauer ensteht nach seinen Angaben leider ein Schaden von etwa zweitausend Franken, da die am Boden liegenden Halme nicht mehr geerntet werden können. Eintritt für die vielen Schaulustigen möchte er trotzdem nicht verlangen, nur eine Kasse für freiwillge Spenden an den finanziellen Schaden des Bauernbetriebes steht am Eingang. Viele Schaulustige hat das Feld bereits angezogen, die die Formen bewundern und mit einem metaphysischen Gruseln bestaunen.

Aliens erhalten eine Anzeige

Die Bauernfamilie hat nun gemäss „zuonline.ch“ Anzeige gegen Unbekannt eingereicht wegen Sachbeschädigung. Wir hoffen dass die Bülacher Polizei – sollten die Kornkreise doch ein Werk Ausserirdischer sein – über ein gutes extraterrestrisches Netzwerk an Agent verfügt.

Bilder Kornkreis Bülach 2010

Bilder der Flugaufnahmen mit freundlicher Genehmigung von www.air-image.ch. Besten Dank Christoph Schmäh von der Firma „Air Images – Flugaufnahmen“, Volketswil !

Restliche Bilder © Copyright HappyTimes

 

Werbung
InternetGrafik.com Webdesign Grafik Textildruck