MYGATE bringt TV, Telefon und Multimedia auch nach Meilen und Stäfa

Zürich, 7. Juli 2010 – Die MYGATE AG verbreitet ihre Multimedia-Services ab August auch über die Glasfasernetze von Energie und Wasser Meilen sowie der Glasnetz GmbH in Stäfa. Die Partnerschaft des Meilener Glasfasernetzes mit dem „ewz.zürinet“ ermöglicht es MYGATE, seine Multimedia-Dienstleistungen neu auch in Meilen anzubieten. Kunden in Stäfa profitieren von Konditionen der „Litecom“, über deren Netz MYGATE seine Services nach Stäfa bringt.

Werbung
InternetGrafik.com Webdesign Grafik Textildruck

„Wir sind sehr froh, unseren Markt mit Meilen und Stäfa noch einmal signifikant erweitern zu können. Zu unseren Ungunsten haben die Verhandlungen der städtischen EWs mit der Swisscom über ihre Kooperation die Ausbreitung zuletzt empfindlich verzögert“, sagt Peter Helfenstein, CEO von MYGATE Schweiz.

„Mit unserem Glasfasernetz stellen wir Kunden und Multimedia-Anbietern eine Infrastruktur für modernste IP-basierte TV-, Telefon- und Internet-Dienstleistungen zur Verfügung. Wir freuen uns, dass wir mit MYGATE einen der mit dieser Zukunftstechnologie äusserst erfahrenen Provider für unser Glasfasernetz gewinnen konnten“, sagt Christoph Eberhard, Geschäftsführer der Energie und Wasser Meilen AG.

Im Rahmen der heute typischen Kosten einer Haushaltung für TV-, Telefon- und Internetanschluss liefert MYGATE ab August auch in Meilen und Stäfa über das Glasfasernetz modernstes Fernsehen mit über 230 Fernsehsendern, Telefonservices mit ISDN-Funktionen und einem einmaligen Hochgeschwindigkeitsinternet.

Über MYGATE AG

MYGATE ist ein Schweizer Triple-Play-Provider von Internetprotokoll-basierten TV/Radio-, Telefon- und Internetservices für Geschäfts- und Privatkunden.
MYGATE ist Pionier in der Entwicklung von modernsten Netzwerk- und Triple-Play-Technologien und ermöglicht durch die innovative Zusammenführung von Bild, Sprache und Daten neue Multimedia-Erlebnisse.
MYGATE erstellt seine Services auf eigenen IP-Plattformen. Die Übertragung der Dienste an den Kunden erfolgt mittels MYGATE Middleware über die Glasfasernetzwerke von Elektrizitätswerken, Gemeinden und Telekommunikationsunternehmen.
MYGATE unterhält Büros und Rechenzentren in Zürich, Bern und Chur.

Weitere Infos unter: www.mygate.net

 

Werbung