Facebook läuft wieder - Totalausfall des sozialen Netzwerkes behoben


Die Facebook-Seite von HappyTimes

"Rien ne va plus" hiess es heute Nachmittag bei Facebook, denn das beliebte soziale Netzwerk war ausgefallen. Und das nicht nur im Raum Zürich, sondern gleich weltweit. Alte Posts konnte man zwar noch durchstöbern, doch neue Einträge wurden einfach nicht angenommen. Stoisch erschien eine Meldung, dass "irgendetwas schief gelaufen sei" und man es tunlichst später nochmal versuchen soll. Auch eine Seite "liken" ging nicht mehr. 

Auch HappyTimes war vom Ausfall natürlich betroffen und konnte die neuen Artikel nicht seinen über 3'400 Facebook-Fans zur Verfügung stellen, was sich in schlechteren Klickzahlen zeigte. 

Seit etwas nach 19 Uhr läuft zum Glück alles wieder und auch wir konnten die neuen Artikel auf Facebook stellen, warum der Fehler auftrat und was dagegen unternommen wurde, teilte uns Facebook allerdings nicht mit. Grund sollen Wartungsarbeiten gewesen sein, schreibt hingegen 20min.

HappyTimes hofft natürlich, dass nach dem Ausfall ganz viele neue Facebook-Mitglieder die HappyTimes-Seite nachträglich "liken" werden, die am Nachmittag ihre Sympathie zur Zeitung mit nur guten Nachrichten nicht ausdücken, oder besser gesagt anklicken, konnten: 

HappyTimes auf Facebook: 
www.facebook.com/happytimes.ch

 

Quelle: Facebookseite HappyTimes
Bild: Screenshot Facebookseite HappyTimes

 

Einen Kommentar verfassen

Ihr Kommentar

0 / 3000 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte zwischen 3-3000 Zeichen lang sein
Nutzungsbedingungen.

Kommentare

  • Keine Kommentare gefunden

Suchen in HappyTimes

GSHT Ghana Switzerland Hospital Technicians

HappyTimes publiziert diesen Banner kostenlos.
 

HappyTimes in Social Medias:

facebook-logo twitter_withbird_1000_allblue

Sag der Welt etwas Nettes

Schmusekatze
Ich lieb eu alli!
Lotus
Du bist sehr viel besser als du über dich denkst.
Zitatefee
"Eine Erfindung, die noch fehlt: Explosionen rückgängig zu machen."
Dr. Elias Canetti