Parken mit dem Handy

Erlangen (pts/10.02.2010/13:00) - Am 8. Februar 2010 startete Deutschlands erfolgreichstes Handy-Parksystem sms&park in der Kreisstadt Mettmann in NRW - komfortabel und entspannt Parkgebühren bezahlen, einfach mit dem Versenden einer SMS - ohne Registrierung - von unterwegs Parkzeit verlängern, ohne zum Auto zurückkehren zu müssen

Mit der Einführung des Handy-Parksystems sms&park am 8. Februar 2010 geht auch Mettmann den Weg der modernen Parkraumbewirtschaftung. Mit sms&park kann ohne Registrierung und Angabe von persönlichen Daten der Parkschein mit dem Handy gelöst werden. Als zweite Stadt in NRW hat sich Mettmann nach Arnsberg für den Anbieter sunhill technologies aus Erlangen entschieden.

In Arnsberg läuft sms&park seit November 2009 und wird dort sehr gut angenommen. Durch die Zusammenarbeit mit den Mobilfunkanbietern T-Mobile, E-plus, Vodafone und o2 können nahezu 100 Prozent der Handybesitzer sms&park spontan und ohne vorherige Registrierung nutzen.

So einfach funktioniert sms&park: Der Nutzer sendet sein Kennzeichen per SMS an eine ausgeschilderte Kurzwahlnummer, ergänzt die gewünschte Parkzeit - fertig! Durch eine SMS wird dem Kunden nach wenigen Sekunden der erfolgreiche Bezahlvorgang bestätigt.

Zehn Minuten vor Ablauf der Parkzeit wird eine kostenlose Erinnerungs-SMS auf das Handy gesendet um an die ablaufende Parkzeit hinzuweisen. Es kann dann gleich von unterwegs aus verlängert werden, ohne zum Auto zurückzukehren. Zeitlich vorab schlecht kalkulierbare Termine, wie beispielsweise Arztbesuche, werden durch die Flexibilität, die mit sms&park erreicht wird, gegebenenfalls sogar kostengünstiger, da zunächst nur eine kürzere Parkdauer gebucht und dann bei Bedarf direkt vor Ort verlängert werden kann. Die Gefahr eines Strafzettels wird so minimiert. Das System erfordert weder eine Registrierung noch die Angabe persönlicher Daten. Die Parkgebühren werden automatisch von der Handyrechnung oder dem Prepaidguthaben des verwendeten Handys abgebucht.

Die Parkraumkontrolle seitens der Städte erfolgt in Kooperation mit allen führenden Herstellern von mobilen Datenerfassungsgeräten (u.a.: Schelhorn Software GmbH, SOFTCON AG, Schweers GmbH). Dadurch kann individuell auf die bereits vorhandene technische Ausstattung der Städte eingegangen werden.
Die Parküberwacher können anhand ihrer Kontrollgeräte sofort sehen, ob für das Kennzeichen bezahlt wurde.

Das registrierungsfreie Handypark-System sms&park der sunhill technologies GmbH http://www.sunhill-technologies.com überzeugt im Gegensatz zu registrierungspflichtigen Systemen aufgrund seiner hohen Akzeptanz durch den Nutzer.

Mit über 35 Prozent (Amberg) Nutzungsrate nach nur einem Jahr beweist sms&park seine Attraktivität sowohl für Nutzer als auch für Betreiber. Mit diesen Nutzungszahlen liegt sms&park bundesweit und europaweit an der Spitze.

Mettmann ist der 20. Standort in Deutschland, der mit sms&park in die mobile Parkraumbewirtschaftung einsteigt und seinen Gästen und Bürgern damit einen Zusatzservice bietet, der als einziger unter den Anbietern von Handy-Parksystemen das Zertifikat "barrierefrei" erhalten hat.

Die sunhill technologies GmbH entwickelt und etabliert bargeldlose Bezahlverfahren mit dem Mobiltelefon in Zusammenarbeit mit den führenden deutschen und europäischen Mobilfunkunternehmen.

Das Unternehmen entwickelt seit 2001 sichere und gleichzeitig praktikable Lösungen für das Mobile Payment - inzwischen vertrauen monatlich bereits mehr als zwei Millionen Kunden an mehr als 80 Standorten europaweit auf die Bezahlsysteme von sunhill. Die langjährige Erfahrung in Entwicklung und Praxisbetrieb machen sunhill technologies zum zuverlässigen und kompetenten Partner für Kunden, Kooperationsunternehmen und Kommunen.

Einen Kommentar verfassen

Ihr Kommentar

0 / 3000 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte zwischen 3-3000 Zeichen lang sein
Nutzungsbedingungen.

Kommentare

  • Keine Kommentare gefunden

Meistgelesener Artikel:

Das CO2 Problem ist gelöst! US-Forschende schaffen es CO2 in Treibstoff umzuwandeln

CO2 Problem ist gelöst

Suchen in HappyTimes

GSHT Ghana Switzerland Hospital Technicians

HappyTimes publiziert diesen Banner kostenlos.

Neuste Leser-Kommentare

Star Wars
Hammer Design! Mal was anderes.
ricardolino
de artikel isch super, motiviert eim grad zum ufruume und furtrüere.
Robert
"dürfen nicht vergessen, dass wir auf der hauchdünnen festgewordenen Kruste eines glühenden Balls st...

HappyTimes in Social Medias:

facebook-logo twitter_withbird_1000_allblue

Sag der Welt etwas Nettes

Cherigna
Menschen sind da, um geliebt zu werden,
Gegenstände sind da, um benützt zu werden.
In der heutigen...
Glücks Chäfer
Neui Wuchä – neus Glück. Isch das nöd wunderbar, d’ Natur schänkt öis jedi Wuchä 7 nigelnagelneui Tä...
Vertrauen
Als ich mich selbst zu lieben begann, habe ich verstanden, dass ich immer und bei jeder Gelegenheit ...