Nur keine Angst: Coronavirus ist bloss so schädlich wie die Grippe... Artikel lesen

Gratis eBook hier herunterladen! Thomas Brezina: „Auch das geht vorbei – Glücklich bleiben... Artikel lesen

Ligatus Premium-Netzwerk überschreitet erstmals 140 Millionen Ad Impressions

Wien (pts/04.02.2010/13:13) - Der Performance Marketing-Dienstleister Ligatus http://www.ligatus.at ist seit seinem Start in Österreich im Juli 2009 rasant gewachsen: Mit mehr als 140 Millionen Ad Impressions hat das Premium-Netzwerk im Jänner erstmalig die 100-Millionen-Grenze überschritten. Ligatus hat sich damit zum gefragten Partner für Website-Betreiber und Werbetreibende in Österreich entwickelt.

So umfasst das Ligatus Premium-Netzwerk mittlerweile über 30 hochwertige Partner-Sites, darunter kurier.at, wirtschaftsblatt.at, diepresse.com, kleinezeitung.at sowie diverse Online-Angebote der News Networld. Auch auf Seiten der Werbetreibenden ist die Nachfrage nach abverkaufsorientierter Online-Werbung hoch: Mehr als 60 Kunden haben bereits Performance-Kampagnen bei Ligatus gebucht, darunter so renommierte Marken wie Bank Austria, Austrian Airlines, Erste Bank, T-Mobile, Mazda, ING-DiBa, Sky, TUI und Falkensteiner.

Als Performance Marketing-Dienstleister bietet Ligatus Werbekunden über sein Premium-Netzwerk Zugang zu einer qualitativ hochwertigen Zielgruppe und eine erfolgsabhängige Abrechnung: Der Werbekunde zahlt nur, wenn seine Anzeige im Ligatus-Netzwerk einen Klick und/oder Lead generiert hat. Alle Werbemittel werden in Form von Bild-/Textanzeigen in redaktionelle Umfelder eingebunden und erzielen so die höchstmögliche Aufmerksamkeit. Der Ligatus-Optimierungsalgorithmus sorgt dafür, dass die Kampagnen immer genau dort platziert werden, wo das Kundeninteresse am höchsten ist.

Thomas Obkircher, Geschäftsführer Ligatus Österreich: "Mit unserem klaren Fokus auf Premium-Reichweite ist es uns erfolgreich gelungen, in Österreich eine hochwertige Alternative im Online Performance-Segment aufzubauen. Dabei stellt unserer erfolgsabhängiges Abrechnungsmodell umfassende Transparenz für Werbekunden und Website-Partner sicher."

Über Ligatus
Ligatus ist ein Unternehmen von Europas größtem Zeitschriftenverlag Gruner + Jahr in Hamburg und konzentriert sich auf das Performance Marketing-Geschäft. Neben dem Hauptsitz in Deutschland verfügt das Unternehmen auch über Niederlassungen in Österreich, den Niederlanden und Frankreich.

Durch den proprietären Optimierungsalgorithmus ermöglicht Ligatus Werbekunden und Agenturen eine intelligente Platzierung ihrer Werbebotschaften, die so die jeweilige Zielgruppe passgenau ansprechen. Dabei entwickelt und realisiert Ligatus in enger Zusammenarbeit mit den Kunden erfolgreiche Kampagnen. Alle Werbemittel werden in Form von Bild-/Textanzeigen in redaktionellen Umfeldern eingebunden. Der ausschließlich erfolgsabhängige Abrechnungsmodus ermöglicht optimale Kostenkontrolle.

Über die eigenentwickelte Technologieplattform liefert der Performance-Marketing-Dienstleister in Österreich monatlich über 100 Mio. Werbeeinblendungen für mehr als 60 Kundenkampagnen innerhalb seines hochwertigen Netzwerkes von über 30 Premium-Partner-Portalen aus. Zu den bekanntesten Partner-Portalen von Ligatus Österreich zählen kurier.at, wirtschaftsblatt.at, diepresse.com, kleinezeitung.at sowie diverse Online-Angebote der News Networld. Renommierte Marken wie Austrian Airlines, Erste Bank, T-Mobile, Mazda, ING-DiBa, Sky, TUI, Falkensteiner und Bank Austria zählen zu den österreichischen Werbekunden.

Einen Kommentar verfassen

Ihr Kommentar

0 / 3000 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte zwischen 3-3000 Zeichen lang sein
Nutzungsbedingungen.

Kommentare

  • Keine Kommentare gefunden

HappyTimes in Social Medias

facebook-logo twitter_withbird_1000_allblue

Suchen in HappyTimes

GSHT Ghana Switzerland Hospital Technicians

HappyTimes publiziert diesen Banner kostenlos.

Sag der Welt etwas Nettes

Flamingo
Ach wie schön dass es euch gibt! Gerade jetzt.
gerda
es ist Frühling, die Sonne scheint, die Vögel singen, die Blumen blühen - alles ist und wird gut!
Chanelle Wyrsch, Bachelorette
Gerade jetzt, wo sich alle grosse Sorgen um das Corona Virus machen, ist es erfrischend, auch über p...