SuisseID kostet Fr. 99.- und ist 3 Jahre gültig

Quovadis USB TokenSichere und verlässliche elektronische Identitäten sind wichtige Voraussetzungen für den rechtsgültigen elektronischen Geschäftsverkehr zwischen Unternehmen, Behörden, Kunden, Mitarbeitern und Bürgern. Der Schlüssel dazu heisst SuisseID (HappyTimes berichtete). Quo Vadis nennt nun gemäss Computerworld.ch erstmals einen Preis für die QuoVadis SwissID: Fr. 164.- soll die elektronische Identitätskarte kosten, Fr. 65.- übernimmt der Bund in der Einführungsphase der Suisse ID, somit kostet die SwissID Fr. 99.- und ist 3 Jahre gültig. Das Set beinhaltet die Smartcard, sowie einen USB-Token, der, mit der Smartcard bestückt, direkt am Computer eingesteckt werden kann.

Sichere und einfache Authentisierung
Mit Hilfe der SuisseID kann sich der Benutzer eindeutig und sicher bei einem Web-Dienst oder Online-Service authentisieren. Unterschiedlichste Benutzernamen und Passwörter gehören der Vergangenheit an. Der elektronische Funktionsnachweis schafft bei Bedarf zusätzlich die notwendige Transparenz unter den Teilnehmern (z.B. Unterschriftsberechtigung, Handlungsvollmachten, Zugehörigkeit zu Verbänden, Berufsregister, usw.).

Genau so verbindlich wie die Handunterschrift
Unterschriften dienen dazu, Dokumente einer ganz bestimmten Person zuzuordnen und dieses gleichzeitig damit rechtsgültig zu unterzeichnen. Dies ist bei der elektronischen Signatur nicht anders. Schliesst eine natürliche Person Geschäfte elektronisch verbindlich ab, muss sich der andere Vertragspartner darauf verlassen können, dass die richtige Person unterzeichnet hat (Authentizität) und dass die Daten nach der Unterzeichnung nicht mehr verändert worden sind (Integrität). SuisseID ermöglicht die rechtsgültige digitale Signatur gemäss dem Schweizerischen Signaturengesetz (ZertES).

Bundesrat stellt 17 Millionen CHF für die Einführung der SuisseID zur Verfügung
Der Bundesrat hat im August 2009 entschieden, CHF 17 Mio. für die subventionierte Erstausgabe der SuisseID an natürliche Personen zur Verfügung zu stellen. Unter der Federführung vom Staatssekretariat für Wirtschaft SECO, entsteht mit der SuisseID das erste standardisierte Produkt für einen sicheren Identitätsnachweis in der Schweiz. Geschäfte können künftig von Privatpersonen und Mitarbeitern zu Firmen, von Firmen untereinander sowie von Bürgern zur Verwaltung einfach und zeitunabhängig direkt über das Netz abgeschlossen werden. SuisseID schafft eine rechtsverbindliche Verknüpfung zwischen einer natürlichen Person und deren Rollen und Bevollmächtigungen in Unternehmungen und anderen juristischen Körperschaften.

Breite Anwendungsmöglichkeiten
Die Einsatzmöglichkeiten für den SuisseID Inhaber werden laufend wachsen. Bereits über 200 Unternehmen und Institutionen bereiten sich auf den Start des SuisseID Projektes vor. Die aktuelle Liste der Anwendungsanbieter und IT Dienstleister wird laufend publiziert werden.  

Grosser Nutzen für alle Beteiligte
Der grosse Nutzen der SuisseID liegt in der hohen Transaktionssicherheit im elektronischen Geschäftsverkehr, der rechtsgültigen elektronischen Abwicklung und der damit verbundenen grossen Zeitersparnis.

Für den SuisseID Inhaber bedeutet dies:

  • universeller „Schlüssel“ für Geschäfte im Internet
  • keine verschiedenen Usernamen mehr
  • nur noch ein Passwort (PIN Code)
  • höchste Sicherheit (gemäss Signaturengesetzes, ZertES) 
  • vollelektronische Geschäftsabläufe werden möglich (auch international)
  • E-Mails werden vertrauenswürdig und beweisfähig
  • Verträge und Bestellungen können elektronisch abgeschlossen werden
  • Rechtssicherheit
  • im Jahr 2010 von der Subventionierung profitieren können

 Für den Internet Service Anbieter:

  • verlässliche und sichere Prüfung der Identität des Anwenders
  • keine eigene Sicherheitseinrichtungen mehr notwendig (Strichlisten, RSA usw.)
  • neue elektronische Geschäftsmodelle möglich
  • orts- und zeitunabhängige Abläufe und Prozesse
  • verbindliche und gesetzeskonforme Abläufe (gesetzliche Anerkennung der Signatur)
  • höchste Sicherheit zu bescheidenen Kosten
  • finanzielle Unterstützung für das „SuisseID-Enabling“ von SECO

SuisseID ab Mai 2010 bei QuoVadis erhältlich
QuoVadis bietet ab Mai 2010 die SuisseID an. Die SuisseID wird drei Elemente enthalten:

  • elektronischer Identitätsnachweis in Form eines fortgeschrittenen Zertifikates
  • qualifiziertes elektronisches Zertifikat für das rechtsgültige elektronische Signieren
  • elektronischer Funktionsnachweis

Quovadis Swiss ID

Die standardmässige Auslieferung der QuoVadis SuisseID erfolgt als Set, beinhaltend die hoch sichere Smartcard als Zertifikatsträger und einem praktisch und handlichen Lesegerät in Form eines USB Tokens. Auf Wunsch kann die SuisseID auch im Smartcard-Format bezogen werden.

Jede natürliche Person kann die SuisseID bei QuoVadis beziehen. Der Bund subventioniert im Rahmen der konjunkturellen Stabilisierungsmassnahmen die ersten SuisseID Besteller mit maximal 80% des Kaufpreises.

Firmen und Institutionen bietet QuoVadis die Möglichkeit, die SuisseID nach ihren Anforderungen und Wünschen zur Verfügung zu beziehen. So ist es möglich, die SuisseID gleichzeitig als Firmen-Sichtausweis (mit Foto) zu gestalten oder auch mit weiteren Funktionen (z.B. für die berührungsfreie Zutrittskontrolle) zu kombinieren.

Selbstverständlich profitieren auch Firmen und Institutionen von den Bundessubventionen im Jahr 2010.

www.quovadisglobal.ch

 

Quelle Bild und Text: www.quovadisglobal.ch

 

 

 

 

Einen Kommentar verfassen

Ihr Kommentar

0 / 3000 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte zwischen 3-3000 Zeichen lang sein
Nutzungsbedingungen.

Kommentare

  • Keine Kommentare gefunden

Meistgelesener Artikel:

Das CO2 Problem ist gelöst! US-Forschende schaffen es CO2 in Treibstoff umzuwandeln

CO2 Problem ist gelöst

Suchen in HappyTimes

GSHT Ghana Switzerland Hospital Technicians

HappyTimes publiziert diesen Banner kostenlos.

Neuste Leser-Kommentare

Star Wars
Hammer Design! Mal was anderes.
ricardolino
de artikel isch super, motiviert eim grad zum ufruume und furtrüere.
Robert
"dürfen nicht vergessen, dass wir auf der hauchdünnen festgewordenen Kruste eines glühenden Balls st...

HappyTimes in Social Medias:

facebook-logo twitter_withbird_1000_allblue

Sag der Welt etwas Nettes

Cherigna
Menschen sind da, um geliebt zu werden,
Gegenstände sind da, um benützt zu werden.
In der heutigen...
Glücks Chäfer
Neui Wuchä – neus Glück. Isch das nöd wunderbar, d’ Natur schänkt öis jedi Wuchä 7 nigelnagelneui Tä...
Vertrauen
Als ich mich selbst zu lieben begann, habe ich verstanden, dass ich immer und bei jeder Gelegenheit ...