Neuer Range Rover Sport: James Bond Daniel Craig bringt Verkehr in New York bei Präsentation komplett zum Erliegen

In der an den Hollywood-Film "The Transporter" erinnernden Szene enthüllte Daniel Craig gestern Abend bei einer dramatischen Fahrt durch New York den brandneuen Range Rover Sport und brachte damit den Verkehr zum Erliegen.

Der neue Range Rover Sport wurde von dem britischen Schauspieler getestet, dem die Aufgabe anvertraut worden war, den Wagen zum ersten Mal der Weltöffentlichkeit gegenüber zu enthüllen.

   Nach einer geschickten Fahrt durch die abgesperrten Strassen präsentierte Craig den All-new Range Rover Sport der wartenden Gästemenge, darunter Zara Phillips MBE, Jade Jagger und Yasmin Le Bon, am Skylight an der Moynihan Station auf der 8th Avenue, wo das Fahrzeug zum ersten Mal offiziell präsentiert wurde.

Fast & Furios Film für den neuen Ranger Rover Sport

   Die Fahrt wurde im Rahmen eines Kurzfilms mit dem Titel 'The Delivery' gefilmt. Sie wurde live von Land Rover per Internet gesendet und zeigte die britische Marke bei der Live-Weltpremiere in den Strassen ihres grössten Marktes. Der Film wurde von Actionfilm-Regisseur Jonathan P. B. Taylor inszeniert, der für seine Arbeit bei Fast & Furious, Spiderman, Captain America und dem vor kurzem veröffentlichten Die Hard gepriesen wurde.

Daniel Craig als neuer "Transporter"

Der Film erzählt die Geschichte eines Fahrers, der mit der Lieferung eines streng geheimen Pakets beauftragt wird. Von der Land-Rover-Fabrik in Solihull im Vereinigten Königreich wird das Fahrzeug im Schutz der Dunkelheit in einem grossen Container nach Manhattan verschifft. Dort wird es dann enthüllt und fachmännisch durch die Strassen der Stadt gefahren - über die Manhattan Bridge und durch einen gesperrten Tunnel hindurch. Dabei setzt sein Fahrer, Daniel Craig, alles daran, die Eröffnungsfeierlichkeiten rechtzeitig zu erreichen.

   Craig reizte die Zusammenarbeit mit Land Rover nicht nur wegen seiner Liebe für die britische Marke und deren Fahrzeuge: Er teilt mit der Marke auch die Verbindung zur Wohltätigkeitsorganisation S.A.F.E., deren Schirmherr er ist. Land Rover, das bereits vor 4 Jahren der kenianischen nichtstaatlichen Organisation sowie britischen Wohltätigkeitsorganisation einen Land Rover Defender als Spende übergeben hatte, freut sich darüber, seine Unterstützung für diese Organisation fortsetzen zu können, und ihr im Laufe des Jahres ein weiteres Fahrzeug spenden zu können.

   Der gespendete Land Rover wird vom S.A.F.E.-Team dazu genutzt, um schwer zugängliche Gebiete erreichen und ihnen Schulbildung, Inspiration und sozialen Wandel bringen zu können. 

Neuer Ranger Rover Sport ist fast eine halbe Tonne leichter

Auf einer Rede bei der New Yorker International Auto Show vor der offiziellen Weltpremiere sagte Land Rover Global Brand Director John
Edwards: "Der All-new Range Rover Sport ist ein aussergewöhnliches Auto, und wir haben es auf eine äusserst aussergewöhnliche Weise enthüllt - nämlich live in den Strassen seines grössten Absatzmarktes. Dieses Fahrzeug erregte grosses Aufsehen und brachte den Verkehr in einer der dynamischsten Städte der Welt zum Erliegen.

Der neue Range Rover Sport steht für einen Entwicklungssprung in der Entwicklung und Technologie von Automobilen: Er ist fast eine halbe Tonne leichter, was zu deutlichen CO2-Einsparungen führt, und er ist schneller, wendiger und dynamischer als je zuvor."

 

Durch die Ausnutzung einer bahnbrechenden Leichtbauweise für die Aufhängung und die Nutzung der innovativen, dynamischen Karosseriebautechnologie von Land Rover erzielt die neue Aluminiumbauweise des Range Rover Sport als erstes Modell in dieser Klasse eine Gewichtseinsparung von über 500 kg (im Vergleich des Vier-Zylinder-Benziners zum aktuellen V8-Benziner).

Das neue Modell wurde in den Land Rover-Entwicklungszentren im Vereinigten Königreich entworfen und entwickelt, und wird in der hochmodernen Niedrigenergie-Produktionsanlage in Solihull im Vereinigten Königreich hergestellt.

Verkauf ab dem dritten Quartal 2013

Mit dem Verkauf für den brandneuen Range Rover Sport wird man im Laufe des dritten Quartals 2013 beginnen.

Weitere Informationen unter: www.landrover.com/ch/de/lr/

 

Bilder des neuen Range Rover Sport:

 

Quelle: OTS
Bilder: © Landrover.com

 

Einen Kommentar verfassen

Ihr Kommentar

0 / 3000 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte zwischen 3-3000 Zeichen lang sein
Nutzungsbedingungen.

Kommentare

  • Keine Kommentare gefunden

Suchen in HappyTimes

GSHT Ghana Switzerland Hospital Technicians

HappyTimes publiziert diesen Banner kostenlos.
 

HappyTimes in Social Medias:

facebook-logo twitter_withbird_1000_allblue

Sag der Welt etwas Nettes

Schmusekatze
Ich lieb eu alli!
Lotus
Du bist sehr viel besser als du über dich denkst.
Zitatefee
"Eine Erfindung, die noch fehlt: Explosionen rückgängig zu machen."
Dr. Elias Canetti