(Video) Goodyear Eagle 360: Goodyear zeigt den ersten Kugelreifen! Revolution in der Reifentechnik


Autotester Lars Hoenkhaus bestaunt den Kugelreifen, den Goodyear Eagle 360.

Werbung

Goodyear Dunlop stellte auf dem Genfer Autosalon 2016 ein unglaubliches Reifenkonzept vor, das die Welt auf den Kopf stellen könnte: Mit dem Goodyear Eagle 360 zeigt Goodyear einen Reifen in Form einer Kugel!

Kugeln statt Räder: Film iRobot von Will Smith wird zur Realität

Was zuerst verrückt tönt und an Will Smith's Film "iRobot" erinnert, in dem bereits futuristische Audi mit Kugelreifen unterwegs waren, bietet auf den zweiten Blick hochinteressante Möglichkeiten, gerade auch im Hinblick auf autonomes Fahren der zukünftigen Fahrzeuge. Die Kugelreifen übernehmen die komplette Lenkung des Fahrzeugs und zwar vorne und hinten über beide Achsen, die ganze konventionelle Radaufhängung und das Lenkgestänge wird somit überflüssig, seitwärts einparken, oder ganze Reihen parkierter Fahrzeuge seitwärts zu verschieben, wird mit Kugelreifen zum Kinderspiel. Ungeahnte Möglichkeiten bieten sich hier, je länger man darüber nachdenkt.

Wie befestigt man einen kugelförmigen Reifen an einem Auto?

Die grosse Frage bei Verwendung kugelförmiger Reifen ist natürlich: Wie befestigt man eine Kugel an einem Auto? Doch unser Autotester Lars Hoenkhaus hat auch auf diese Frage von den Spezialisten von Goodyear eine interessante Antwort erhalten. Sehen Sie im Video unten selbst!

Quelle: www.die-autotester.com
Bild: © www.die-autotester.com

Video: Kugelförmiger Reifen Goodyear Eagle 360

Werbung