Reisetipp: Fussball und Englisch in Liverpool für Jugendliche

Werbung

Bern, 17.06.2013 – „You’ll never walk alone“ kein anderer Club in England hat eine so bewegende Geschichte hinter sich wie der FC Liverpool. Fussballverrückte Jugendliche profitieren von einem Sprachkurs, der Fussball mit Englisch lernen kombiniert.

Der Schriftzug „You’ll never walk alone“ über dem Eingang des Anfield Stadions erinnert Besucher an die Ereignisse von Hillsborough. Eine unglaubliche Atmosphäre zieht sich durch das ganze Stadion, wenn die Anhänger des FC Liverpool mit Herzblut ihr Team anfeuern.

Spieler wie Luis Suárez oder Steven Gerrard prägen den modernen Fussball in Liverpool und tragen zum riesigen Erfolg der Mannschaft bei. Kein Wunder spielen die „Reds“, wie sich der Club auch nennt, in der höchsten englischen Liga mit. Leidenschaft und Passion für den Sport spüren die Besucher hier an jeder Ecke.

Fussballbegeisterte Jugendliche können in Liverpool neu einen Sprachkurs inkl. Fussballtraining belegen. Nach dem Unterricht trainieren die Schüler mit qualifizierten Trainern der Fussball Organisation von England. Während neun Stunden pro Woche besuchen Sie das Fussballtraining und arbeiten an ihrer Fussballtechnik. Zusätzlich besuchen Sie einmal während ihrem Aufenthalt das berühmte Anfield Stadion und Museum, wo der legendäre FC Liverpool trainiert.

Frau Barbara Loosli, Filialleiterin von follow me Jugendsprachkurse in Bern, sagt „Wer einmal in die Fussstapfen von Steven Gerrad treten will, trainiert heute schon von früh auf. Mit dem neuen Kurs verpassen die Schüler kein Training und lernen dabei erst noch Englisch!“ www.jugendsprachkurse.ch

 

Quelle: Follow-me
Bild: © Follow-me

Werbung