(Buchtipp) 19-Jährige schreibt spannendes Erstlingswerk: "Ayla - Das Licht in der Dunkelheit" von Izlihan Alptekin

Izlihan Alptekin - Ayla Das Licht in der Dunkelheit

Die erst 19-jährige Abitur-Absolventin Izlihan Alptekin hat trotz ihres jungen Alters bereits ein interessantes Buch geschrieben, das in Deutschland mitlerweile grosse Beachtung findet: "Ayla - Das Licht in der Dunkelheit". Das Buch enthält und erklärt eine wahre Geschichte, die in Deutschland passierte. Es erzählt von einer Beziehung zwischen zwei verschiedene Menschen aus verschiedenen Religionen und Kulturen.

Die Story von "Ayla - Das Licht in der Dunkelheit"

Izlihan Alptekin erläuterte gegenüber HappyTimes den Inhalt ihres erfolgreichen Buches:

"Die 18-jährige Ayla ist dabei, ihr Abschlussjahr zu absolvieren. Ausgerechnet dann verliebt sie sich in ihren neuen Nachbarn und Klassenkameraden Tyron, dem wohl begehrtesten Mädchenschwarm der Schule. Der Junge, der von Nationalität gebürtiger Deutscher ist, verliebt sich in das ausländische, moslemische Mädchen.

Doch Tyrons Vater ist aus Schutz für seinen Sohn gegen den Kontakt der beiden, was die zwei Schwerverliebten aber nicht daran hindert, sich heimlich zu treffen.

Die Situation spitzt sich dramatisch zu, als Ayla plötzlich verschwunden ist...", beendet Izlihan ihre Schilderung der Buch-Story vieldeutig.

Spannende Geschichte - vor allem auch weil es wirklich passiert ist!

Eine spannende Geschichte, die einem nur schon ab dieser kurzen Schilderung in den Bann zieht - vor allem auch weil die Geschichte ja wirklich passierte!

"Gibt es denn am Schluss ein Happy-End?", hakte HappyTimes bei der begabten, junge Schriftstellerin nach, um den Zartbesaiteten unter den HappyTimes-LeserInnen nicht ein Buch zu empfehlen, das mit Mord und Totschlag endet.

Gibt es ein Happy-End in der modernen Romeo und Julia Variation?

"Ich kann Ihnen das Ende so verraten: Das Ende beinhaltet weder ein Happy End noch ein trauriges Ende, es bleibt offen - aber es geht in Richtung Happy End", lächelt Izlihan verstohlen und will nicht mehr preisgeben.

Über Izlihan Alptekin:

"Geboren wurde ich am 09.09.1993 in Duderstadt (Landkreis Göttingen). Ich bin die Älteste von drei Kindern und habe zwei jüngere Brüder. Nach meiner Zeit auf der Grundschule ging ich auf die Realschule, wo ich meine mittlere Reife erwarb. Hiernach begann ich, das Fachgymnasium für Wirtschaft in Zeven zu besuchen", erzählt Izlihan über sich.

"Schon im jungen Alter habe ich stets gerne geschrieben, sei es in Form von Hausaufgaben, Klausuren oder Briefen. Dies änderte sich, als meine Deutschlehrerin Frau Laukart mir vorschlug, einen Roman zu schreiben. Ab diesem Moment war es um mich geschehen, denn ich konnte nun meine Leidenschaft in Schriftform zum Ausdruck bringen!"

HappyTimes wünscht Izlihan mit ihrem gelungenen Erstlingswerk viel Erfolg und freuen uns jetzt schon auf mehr von ihr!

Buch hier online kaufen:

Erfahren Sie die spannende Geschichte und den Schluss am besten gleich selber. Hier können Sie das Buch direkt online bestellen:

Buch hier online kaufen >>

 

Quellen: Izlihan Alptekin, Wagner Verlag, Weltbild,
Bild: Izlihan Alptekin

HappyTimes in Social Medias:

facebook-logo twitter_withbird_1000_allblue

Suchen in HappyTimes

GSHT Ghana Switzerland Hospital Technicians

HappyTimes publiziert diesen Banner kostenlos.

Neuste LeserInnen-Kommentare

  • D.K sagte Mehr
    Habe 2 Bilder von S.Goldschmid absolut einmalig... 21 Stunden her
  • A.J. sagte Mehr
    Genial! 1 Tag her
  • Mitgefühl sagte Mehr
    "Mitgefühl lohnt sich wirklich. Es ist nicht nur... 1 Tag her

Zyankali.com lustige T-Shirts mit frechen Spruechen