Bumann der Restauranttester 2016 - 8. Bumann Staffel endete mit Traumquote vor allen anderen Sendern!


Daniel Bumann: Spitzenkoch sorgt für Spitzenquoten bei 3+.

Ach schade: Die 8. Staffel von Bumann der Restauranttester ging gestern Abend schon zu Ende. Die gute Nachricht dabei: Bumann und 3+ erreichten Traumquoten und rockten die Konkurrenz in Grund und Boden! Die sechste und somit letzte Folge der erfolgreichen aktuellen Staffel von Bumann der Restauranttester erzielte gestern Abend, 11.04.2016, in der Zielgruppe der 15-34-Jährigen einen Marktanteil von 12.5% und war damit erneut Marktführer.

Dani National: Zuschauer lieben Bumann

Der kleine Privatsender 3+ aus Schlieren mit bloss 30 Mitarbeiter übertrumpfte damit das Zwangsgebühren-finanzierte SRF sowie alle grossen Sender aus Deutschland wie RTL und Pro7/ Sat1! Verrückt! Man sieht: Der knallharte aber herzliche Turbo-Turbo-Restauranttester Daniel Bumann ist auch nach acht Staffeln nicht zu stoppen und bei den weiblichen und männlichen Zuschauer hoch im Kurs.

Vom Safrankönig zum Wurstkaiser gekrönt

Die Aufgabe des Walliser Spitzenkochs ist immer enorm schwierig: Hilfebedürftigen Gastronomen sollen wieder auf die Beine kommen. In der gestrigen Folge begab sich Daniel Bumann auf die Reise zu zwei ihm schon bekannten Restaurants, die ihn mit brisanten Neuigkeiten und Geschichten überraschten. Im «Bahnhöfli» in Luzern krönte der Restauranttester einst den Betriebsführer Roger zum «Wurstkönig». In dieser Folge schlug Safrankönig Bumann den «Wurstkönig» Roger, gar zum «Kaiser».

Restaurant Kehlengrabenschlucht: Problemkoch wandelt sich zum Gastrogenie

Zum Schluss zog es den Spitzenkoch Bumann, begleitet von seiner zauberhaften Frau Ingrid, nach Solothurn in die «Kehlengrabenschlucht». Die achte Staffel endete mit einer grossen Überraschung beim emotionalen Wiedersehen, Freudentränen und einem grossen Dankeschön an den Restauranttester Daniel Bumann. Der aber gab das Lob sogleich an die Restaurant-Besucher der Kehlengrabenschlucht weiter, denn ohne die Treue der Besucher und Besucherinnen, gibt es auch keine erfolgreichen Wirte, so das Fazit des Spitzenkochs aus La Punt.

8. Staffel von Bumann der Restauranttester 2016 ist schon wieder fertig

Damit aber endete gestern auch bereits schon wieder die 8. Staffel von Bumann der Restauranttester 2016 und wir können nur hoffen, dass die wilde Schlieremer Truppe von 3+ um ihren Chef Dominik Kaiser, noch viele weitere unterhaltsame und spannende Folgen mit dem sympathischen Starkoch Bumann aus dem Hut zaubert, um mit Traumquoten, ohne einen Franken an Billag-Gebühren, der Konkurrenz einmal mehr zu zeigen: So geht fernsehen heute!

Folge verpasst? Hier alle Folgen nochmals gratis ansehen

Haben Sie eine Folge von Daniel Bumann als "Bumann der Restauranttester" verpasst? Nicht traurig sein, hier können Sie alle Folgen im Internet bequem und komplett gratis nochmals ansehen:

http://www.3plus.tv/restauranttester

Quelle: 3+
Bild: © 3+
#danielbumann #3plus

Einen Kommentar verfassen

Ihr Kommentar

0 / 3000 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte zwischen 3-3000 Zeichen lang sein
Nutzungsbedingungen.

Kommentare

  • Keine Kommentare gefunden

Suchen in HappyTimes

GSHT Ghana Switzerland Hospital Technicians

HappyTimes publiziert diesen Banner kostenlos.

Neuste Leser-Kommentare

Fritz Dominik
Danke schön Müüsli und ebenfalls für dich ein tolles erfolgreiches Jahr 2020.
Herzlichst.
Dein Fr...
Tadaa
Schöner Vogel. Auch innen. Schick.
Theo
Abwarten und Thé trinken

HappyTimes in Social Medias:

facebook-logo twitter_withbird_1000_allblue

Sag der Welt etwas Nettes

Love
"Wenn auf Erden die Liebe herrschte, wären alle Gesetze entbehrlich."
Aristoteles
Cherigna
Menschen sind da, um geliebt zu werden,
Gegenstände sind da, um benützt zu werden.
In der heutigen...
Glücks Chäfer
Neui Wuchä – neus Glück. Isch das nöd wunderbar, d’ Natur schänkt öis jedi Wuchä 7 nigelnagelneui Tä...