(Bilder) James Bond Spectre: Neuer James Bond 2015 bricht alle Rekorde!


James Bond Spectre Premiere im Zürcher Hallenstadion

Der neue James Bond 2015 Film "SPECTRE" bricht in fast jedem Land, in dem der Film bisher schon angelaufen ist, Box Office-Rekorde en Mass, angeführt von einem historischen Einspielergebnis in Grossbritannien. Dies teilten uns heute die Produzenten des neusten 007-Spektakels Albert R. Broccolis EON Productions, Metro-Goldwyn-Mayer Studios und Sony Pictures Entertainmen. Der neue James Bond 2015 läuft ab Donnerstag 5. November 2015 in den Schweizer Kinos.

James Bond 2015 bricht Rekord im britischen Königreich

In den sechs Märkten, in denen der Film bisher an den Start gegangen ist, hat er insgesamt 80,4 Mio. Dollar umgesetzt. In Grossbritannien brachte es SPECTRE in seinen ersten sieben Tagen auf geschätzte 41,7 Mio. Pfund (63,8 Mio. Dollar) und stellte damit einen neuen Rekord für den erfolgreichsten britischen Kinostart aller Zeiten auf.

Entzaubert: James Bond Spectre schlägt sogar Harry Potter

SPECTRE brach den Startrekord von „Harry Potter und der Gefangene von Askaban“, der ebenfalls an einem Montag mit 23,882 Mio. Pfund in die Kinos kam. SPECTRE stellte ausserdem einen Rekord für das höchste Sieben-Tage-Einspielergebnis in der Geschichte der britischen Kinos auf, und überholte damit den letzten James Bond-Film „Skyfall“.

James Bond 2015: Grösster Kinostart aller Zeiten

Das 24. James Bond Abenteuer, SPECTRE, setzt die am längsten laufende und erfolgreichste Filmreihe der Kinogeschichte fort. Der Film lief in Grossbritannien und Irland in 647 Kinos auf 2.500 Leinwänden an, was dem grössten Release aller Zeiten entspricht. Doch Grossbritannien brach nicht allein Rekorde, denn in nahezu jedem Land, in dem SPECTRE schon an den Start ging, handelte es sich um den erfolgreichsten Kinostart aller Zeiten.

In den Niederlanden spielte SPECTRE 3,3 Mio. Euro (3,7 Mio. Dollar) ein, brach damit den Rekord von „Skyfall“ und setzte inklusive Previews 3,9 Mio. Dollar um. In den skandinavischen Ländern, in denen MGM für den Vertrieb verantwortlich war, spielte SPECTRE insgesamt 12,7 Mio. Dollar ein und stellte damit in Finnland und Norwegen neue Startrekorde auf. Beide Länder überholten damit das Ergebnis von „Skyfall“. Finnland spielte 2,35 Mio. Euro (2,63 Mio. Dollar) und Norwegen 24,4 Mio. Kronen (2,88 Mio. Dollar) ein. Der Film stellte auch einen neuen Rekord in Dänemark auf für das beste Drei-Tage-Startergebnis aller Zeiten, spielte 28,1 Mio. Kronen (4,21 Mio. Dollar) ein und überholte damit ebenfalls „Skyfall“. In Schweden kam SPECTRE auf 24,95 Mio. Kronen (2,97 Mio. Dollar) - ein spektakuläres Ergebnis, das über 30% über dem Startergebnis von “Skyfall” liegt.

Erster Film mit über 105'000 Dollar IMAX Einnahmen pro Leinwand

Ausserdem stellte SPECTRE einen neuen IMAX-Rekord auf, indem der Film im Durchschnitt pro Leinwand das höchste Einspielergebnis der IMAX-Geschichte erzielte und es als erster Film auf ein Ergebnis von über 100.000 Dollar brachte, mit 105.000 Dollar in 47 IMAX-Locations.

Produzenten Broccoli und Wilson sind begeistert

Die Produzenten Michael G. Wilson und Barbara Broccoli kommentierten den Nummer-eins-Start in Grossbritannien wie folgt: “Wir sind all unseren James Bond-Fans und den britischen Kinogängern ungeheuer dankbar, dass mit dem Start von SPECTRE in Grossbritannien Box-Office-Geschichte geschrieben wurde.“

“Wir alle bei MGM sind unglaublich begeistert zu sehen, wie James Bond seinen Fans auch weiterhin so viel Vergnügen bereitet. Die rekordbrechende Unterstützung der britischen Kinogänger für unseren 24. Bond-Film ist nichts weniger als fantastisch. Wir können es kaum abwarten, bis auch der Rest der Welt SPECTRE sehen kann“, sagte Gary Barber, MGM Chairman und CEO.

Peter Taylor, Managing Director Sony Pictures UK, fügte hinzu: “Wir freuen uns sehr, dass sich das Publikum in Grossbritannien und Irland auch weiterhin so für die Geschichten einer unserer grössten und besten kulturellen Ikonen begeistert. Dieses Startergebnis beweist einmal mehr, dass die Filmwelt von James Bond die Kinogänger anspricht wie keine andere.“

James Bond SPECTRE kommt am Donnerstag, 5. November 2015, auch in die Deutschschweizer Kinos.

 

Bilder James Bond Spectre 2015:

Quelle: The Walt Disney Company (Switzerland) GmbH
Alle Bilder: © 2015 Metro-Goldwyn-Mayer Studios Inc., Danjaq, LLC and Columbia Pictures Industries, Inc. All rights reserved.

Einen Kommentar verfassen

Ihr Kommentar

0 / 3000 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte zwischen 3-3000 Zeichen lang sein
Nutzungsbedingungen.

Kommentare

  • Keine Kommentare gefunden

Empfehlung der Redaktion:

Schweizer Zeitung bringt seit 10 Jahren täglich nur gute Nachrichten - Happy Birthday HappyTimes!

HappyTimes feiert 10. Geburtstag 2019 - 10 Jahre nur gute Nachrichten

Für einmal verbreitet die Zeitung "HappyTimes" gute News in eigener Sache, denn am 8. August 2019 feierte HappyTimes.ch seinen 10. Geburtstag! Bereits seit 1...

 

HappyTimes in Social Medias:

facebook-logo twitter_withbird_1000_allblue

GSHT Ghana Switzerland Hospital Technicians

HappyTimes publiziert diesen Banner kostenlos.
 

Neuste Kommentare

P959_is_fun
Schön, das hört sich an wie der Königsegg Spinoff FreeValve, von dem man schon lange nichts mehr geh...
Lotus
Du bist sehr viel besser als du über dich denkst.
Daniel
Diese Studie müssen unsere Politiker zwingend lesen.
Unsere direkte Demokratie, unsere starke Wirts...

Suchen in HappyTimes

HappyShopping! Online einkaufen mit HappyTimes

HappyShopping mit HappyTimes seit 2012

 

Zyankali.com lustige T-Shirts mit frechen Spruechen