Die Bachelorette Schweiz 2015: 3. Folge am Montag - Der erste Kuss!


Frieda auf dem dem Quad mit Stjepan © 3+ Screenshot aus der nächsten Folge

Am Montag 11.05.2015 zeigt der junge Schweizer Privatsender 3+ die dritte Folge von "Die Bachelorette" 2015 mit Frieda Hodel und ihren nun noch verbleibenden 12 Männern. Wir verraten Ihnen (ein Bisschen) was in der neuen Folge geschieht, wer in Versuchung geführt wird und mit wem Frieda die ersten zärtlichen Küsse tauscht:

"Und führe mich nicht in Versuchung..." Friedas Kolleg spielen Lockvogel

Frieda Hodel stellt die verbliebenen 12 Männer in dieser Folge auf die Probe: Zwei Kolleginnen testen für Frieda ab, wie die Männer auf sie reagieren. Wie wird wohl das Fazit des vorverlegten Treuetests ausfallen? Beim Quadfahren hat Stjepan das Vergnügen, mit Frieda durch die Landschaft zu cruisen. Solange, bis ihr Gefährt schlappmacht. Doch der Retter in der Not – zumindest derjenige für Frieda – ist nicht weit: Roman kommt und gabelt Frieda auf seinen Quad auf. Und schon kommt es zur nächsten Rochade. Alain fährt mit seinem Quad auf und entführt Frieda kurz.

Stjepan und Frieda kommen sich näher

Spätestens beim anschliessenden Einzeldate kommen sich dann aber Stjepan und Frieda näher. Es knistert! Ist das der Anfang einer grossen Liebe? Schluss mit Romantik ist beim Thaiboxen am nächsten Tag. Dort kann vor allem Marc – der Schweizer Thaibox-Meister war – punkten. Aber auch andere Kandidaten wie Mitch beweisen Kampfgeist.

Der erste Kuss bei Die Bachelorette!

Am Ende gewinnt Marc ein romantisches Dinner am Strand und es kommt zum ersten Kuss!

Schon steht die dritte Nacht der Rosen an. Wieder muss sich DIE BACHELORETTE entscheiden – wer muss wohl diesmal die Koffer packen?

Sehen Sie es selbst, am Montag ab 20.15 Uhr, nur auf dem sympathischen, jungen Privatsender 3+.

Die Bachelorette 3+
montags ab 20.15 Uhr
auf 3+

Folge von Die Bachelorette 2015 verpasst?

Haben Sie eine Folge von Die Bachelorette verpasst? Nicht traurig sein, hier können Sie alle Folgen nochmals gratis und in Ruhe im Internet ansehen:
www.3plus.tv/bachelorette

Die Bachelorette Schweiz auf Facebook:
www.facebook.com/BacheloretteSchweiz

 

Quelle: 3plus
Bild: © 3+, Screenshot aus der kommenden Folge - mit freundlicher Genehmigung von 3 Plus, merci!
#Bachelorette #Bachelorette2015 #3plus #friedahodel

Einen Kommentar verfassen

Ihr Kommentar

0 / 3000 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte zwischen 3-3000 Zeichen lang sein
Nutzungsbedingungen.

Kommentare

  • Keine Kommentare gefunden

Suchen in HappyTimes

GSHT Ghana Switzerland Hospital Technicians

HappyTimes publiziert diesen Banner kostenlos.

HappyTimes in Social Medias:

facebook-logo twitter_withbird_1000_allblue

Sag der Welt etwas Nettes

Marisnne
Deine beste Zeit ist JETZT..:
Eveline
Lache mehere male am Tag und deine Glückshormone werden aktiviert. Je mehr wir positiv Denken umso m...
Manni
Hört auf Euch zu streiten....bleibt gesund und denkt dran wir haben alle nur noch ein paar Jahre bis...