Neuer Club in Zürich Oerlikon: Altes Oxa wird zu neuem „sektor 11“ – Freitag und Samstag zu House und Techno abtanzen

party-frauen-disco_cc_Patrizia_Tilly-Fotolia_16726255_XS

Werbung

Im alten Gebäude des Oxa eröffnet am 13.06.2013 eine neue Eventlocation: sektor11. Das Oxa wurde dazu in den letzten Monaten komplett umgebaut. Nun sollen dort Fashion- Shows und Gala-Events, Firmenanlässe, Produkt-Präsentationen, Hochzeiten, besondere Geburtstage sowie Privatanlässe stattfinden. Dies vor allen Dingen Sonntag bis Donnerstag, da am Freitag und Samstag ein Clubkonzept geplant ist, das für Zürich einmalig ist. 

750m2 grosser Club für Events und Präsentationen

sektor11 hat viel zu bieten. Im Saal, der 750qm gross ist, gib es zwei Projektionsflächen, eine flexibel einsetzbare Bühne, ein VOID Soundsystem, das als eines der besten auf der Welt gilt, eine spezielle LED-Decke, die ein ganz besonderes Licht auf die Gäste wirft. Es gibt zwei coole Bars, die mit professionell geshakten Cocktails verwöhnen und über mobiles Loungemobiliar verfügen. Vom gediegenen Dinner für 200 Personen bis zum Gala-Event für 900 Personen ist alles möglich. Im Privéfloor gibt es auf 150qm ebenfalls eine Bar und gediegenes Ambiente für 100 Personen. Die Eventlocation kann als ganzes Objekt oder in Teilen gemietet werden.

Eigenes Restaurant hat die ganze Nacht geöffnet

sektor11 verfügt auch über ein eigenes Restaurant. Es hat 60 Plätze und ist Freitag und Samstag ab 22 Uhr geöffnet und bleibt die ganze Nacht lang offen, solange der Clubabend dauert. Hier kann der Clubber sowohl vor dem Ausgang als auch währenddessen für sein leibliches Wohl sorgen. Serviert wird italienisch-mediterrane Küche.

Bei Events sorgt die hauseigene Küche für ein schmackhaftes Catering, so dass auch Aperos problemlos im Sektor 11 durchgeführt werden können. Natürlich kann auch das Restaurant mit vollständigem Küchenbetrieb für CEO-Dinner, Betriebsfeiern uvm. gemietet werden.

Terrasse für lauschige Sommerabende

Der Garten und die Terasse bietet auf 100 qm Platz für 100 Gäste und sorgt mit Loungemobiliar, Gazebos uvm. für fröhliche Sommerabende draussen.

Club-Abende mit House & Techno und Paul van Dyk

Doch auch bei den Clubabenden wird auf Qualität gesetzt. sektor11 hat sich der Elektronische Musik verschrieben: House, Deep House, Techno, Chill – Out und Electro- House verschrieben. An den Turns stehen werden Weltstars wie Paul van Dyk, Nakadia, und Marzin Solveig.

Die Initiatoren, die hinter sektor 11 stehen haben viel Know How, möchten jedoch im Hintergrund bleiben. Programm- und Musikleiter ist Davide Tropeano.

Eröffnung von sektor 11 am Donnerstag 13. Juni 2013 ab 22 Uhr

Gefeiert wird das Opening am Donnerstag, den 13.6., 19 – 22 Uhr mit einem VIP-Opening für Promis, Presse und Freunde des Hauses. Es gibt ein Flying Dinner und eine Clubpräsentation. Ab 22 Uhr ist die Location für den öffentlichern Betrieb zugänglich.

Aber auch am Freitag und Samstag wird gefeiert und mit der Elite aus der elektronischen Musik aufgetrumpft. Futurescope is back! Der legendäre Trance-Event feiert am Freitag im sektor 11 sein Comeback. An den Turns stehen Ravers Nature (DE) höchstpersönlich, dazu gibt sich Yves Deruyter (BE). Samstag gibt es eine Reggaeton Latin Party mit Fiesta Kings themselves und die feiern mit ordentlich Saus und Braus Label Release. 
 

Quelle: Maria Liessmann
Bild: c_Patrizia_Tilly-Fotolia

Werbung
InternetGrafik.com Grafik ganz einfach online und per Telefon