Parfüm für Männer

Werbung
InternetGrafik.com Neue Website? Neues Logo? Bedruckte T-Shirts?

Auch Männer sollten Parfüm benutzen. Denn nichts zieht das andere Geschlecht mehr an als ein guter Duft. Es ist wie bei der Tierwelt hier sucht man den anderen Partner, auch nur anhand des Geruches aus. Es ist beispielsweise bei den Hunden so. Vor allem wirkt ein schlechter Duft auf andere Mitmenschen sehr abstoßend. Wer ein gutes Parfüm benutzt und nicht gerade schlampig rumläuft, wird auch nie zur untersten Schicht der Gesellschaft gezählt. Es sollte sich jeder Mann ein gutes Parfüm gönnen egal ob reich oder arm.

Genauso ist es wichtig, wenn der Mann in der obersten Führungsebene ein gutes Parfüm nutzt. Wer nämlich nicht gut riecht hat keinen guten Geschmack, denken sich die Geschäftspartner. Und können dadurch mal ganz schnell abspringen. Da die Nase und die Augen das erste sind womit wir von den Anderen unser erstes Bild machen. Das bedeutet die Nase entscheidet mit ob man seinen Mitmenschen mag oder nicht. Deshalb sollte jeder Mann der ein wenig Niveau hat auch Parfüm nutzen.

Man bekommt Parfüm in verschiedenen Preisklassen so dass jeder Mann es sich auch leisten kann. Denn nicht immer ist teuer auch das Beste. Die Duftnoten für Herrenparfüm sind einmal floral, hat einen blumigen Duft, oriental ein sehr würziger Duft, holzig ( z.B. Sandelholz), fresh mit einen Hauch von Meeresduft aber es gibt ihn auch mit einer leichten Zitronennote und die letzte Richtung des Herrenparfüms ist Fougere. Hier ist es eine Duftnote die nicht in den anderen Richtungen passt. Eine sehr häufig gekaufte Marke ist Hugo Boss. Der Verkaufsklassiker der Marke ist bsp. Bottled.

 

Bild: Sprengben [why not get a friend], CC

Werbung
InternetGrafik.com Websites für Private und KMU