Liebe und Leben

Matrix-Live Monatstipp Dezember: Lebst du dein Leben oder lebt das Leben dich?

matrix-live_cc_matrix-live_ch_001

Von Matrix-Live, Anjali Jegge: Wieso kommt es vor, dass man rund um die Uhr beschäftigt ist und dennoch nicht erreicht was man wirklich möchte? Hier geht es um die aktive Bequemlichkeit die von schlechten und guten Wünschen handelt.

Im Tibetischen Buch vom Leben und vom Sterben gibt es einen Abschnitt über „aktive Faulheit“, der mich inspiriert hat diesen Text hier zu verfassen. Allerdings verwende ich lieber den Ausdruck „aktive Bequemlichkeit“, weil er für mich besser passt. Bequemlichkeit muss nicht heissen, dass man faul herumliegt und nichts tut. Wir im Westen Europas leiden eher unter einer aktiveren Form: der Ablenkung vom Wesentlichen.

Online Paare sind zufriedener

Online Paare sind zufriedener Partnervermittlungen im Internet boomen - und so gibt es kaum noch jemanden, der sie nicht einmal ausprobiert hat oder zumindest jemanden kennt, der Erfahrung damit gesammelt hat. Die Frage, ob es online tatsächlich leichter ist, einen ...Weiterlesen

Suchen in HappyTimes

GSHT Ghana Switzerland Hospital Technicians

HappyTimes publiziert diesen Banner kostenlos.

Neuste Leser-Kommentare

Irenist menschlichi
Dann können die süßen Eisbären ja wieder auf Robbenjagt gehen . Komisch nur, dass es nur verhungern...
Reinhard Riek
Ja, da haben diese Klimasekten-Anhänger wohl in die Scheiße gegriffen. Somit ist eindeutig bewiesen,...
Emil
Glauben ist gut, was glauben ist ist besser!0

HappyTimes in Social Medias:

facebook-logo twitter_withbird_1000_allblue

Sag der Welt etwas Nettes

Manni
Hört auf Euch zu streiten....bleibt gesund und denkt dran wir haben alle nur noch ein paar Jahre bis...
Love
"Wenn auf Erden die Liebe herrschte, wären alle Gesetze entbehrlich."
Aristoteles
Cherigna
Menschen sind da, um geliebt zu werden,
Gegenstände sind da, um benützt zu werden.
In der heutigen...