Monatstipp Juni: Die Wiederholung macht’s

matrix-live_cc_matrix-live_ch_001

Werbung
InternetGrafik.com Webdesign Grafik Textildruck

Von Matrix-LiveWarum sind mache erfolgreicher als andere? Weil sie dran bleiben. Ich erlebe immer wieder, wie Menschen dies nicht verstehen.

Was sind die Vorteile der Wiederholung

  1. bei jeder neuen Trainings-Einheit entwickelt sich die Persönlichkeit
  2. Steter Tropfen höhlt den Stein
  3. Das persönliche Bewusstsein wächst – keine Wiederholung ist wie die andere, jede bringt Dich weiter

Erst durch die ständige Wiederholung dringt man in die Tiefe vor. Die Wiederholung gibt eine neue Bewusstheit, schärft den Verstand und erhöht die Power den Schweinehund zu überwinden. Denn damit sagst Du der Matrix: Ich will die Veränderung wirklich und bin bereit etwas dafür zu tun.“ Dies ist sehr wichtig, denn es ist immer die Absicht, welche die Veränderung bringt. Je klarer und überzeugter Deine Absicht ist, desto mehr kannst Du erreichen.

Roger Federer wurde nicht der grösste Tennisspieler aller Zeiten, weil es einmal ein Turnier gewonnen hat. Er wurde so gut, weil er nach dem ersten Sieg weiter trainiert hat. Es hat das was er getan hat einfach wiederholt. Seine Fehler anaylisert und sich verbessert. Seine Schwächen erkannt und daran gearbeitet. Und das sollte jeder tun, der mehr vom Leben haben möchte.

Arbeite täglich an Deiner Vision

Was ist Dein langfristiges Ziel? Was sind die Herzenswünsche, die Du Dir noch nicht erfüllt hast? Arbeite daran! Denke darüber nach. Nimm Dir täglich Zeit, um Deinen Träumen in die Wirklichkeit umzusetzen. Das ist was jeder Tut, der ein Ziel hat.

Wie Du es machst, das ist Dir überlassen. Wenn Du einen Weg ausprobiert hast der nichts gebracht hat, wähle einen anderen Weg.

Wiederhole bewusst – alles andere ist für die Katz

Natürlich sollte die Wiederholung bewusst ausgeführt werden. Mit einem klaren Ziel, warum Du es wiederholst. Möchtest Du eine Fähigkeit festigen? Willst Du eine neue Erkenntnis erlangen? Durch die bewusste Wiederholung kannst Du die Gewohnheitsfalle vermeiden. Den wenn etwa aus reiner Gewohnheit geschieht, ist es stark vom Zufall gesteuert. Eine Tätigkeit bewusst auszuführen ist der Schlüssel für den Erfolg.

Wiederhole regelmässig…

  • Reflektiere über Deine Ziele, Dein Leben, über das was Du willst
  • Wiederhole täglich Erfolgstechniken auch nur für kurze Zeit
  • Setzte Dir pro Woche einen Termin für das, was Dich am meisten vorwärts bringt
  • Halte diesen Termin ein, als würde Dein Leben davon abhängen (tut es ja auch!)

Auf dem Weg zur Meisterschaft

Was gilt es zu wiederholen? Meine Erfahrung zeigt, dass Menschen in einem Lebensbereich gute Kenntnisse haben, aber die praktische Erfahrung zu wenig tief reicht.

  • Wähle ein Buch und lese es für drei Monate jeden Monat ein Mal
  • Wiederhole erlernte Techniken drei mal pro Tag oder drei mal pro Woche
  • Wähle eine Affirmation und wiederhole sie drei Monate lang jeden Tag

Wähle ein Bereich wo eine Motivation da ist, um eine Veränderung zu machen. Etwas wo Du Spass daran hast. Denn es werden Wiederstände aus dem Unterbewusstsein auftauchen, welche Dir weissmachen, dass Du damit aufhören sollst. Bleibe dran und stärke Deine Durchsetzungskraft. Dies bringt auf Dauer mehr Freude und Gelassenheit ins Leben.

Umsetzungen mit den Matrix-Techniken

Als Matrix-Thema kannst Du „Mein Hauptziel“ nehmen.

Level 1: Matrixe für einen Monat lang jeden Morgen „Was ist das Beste das passieren kann, damit ich mein Hauptziel erreiche?“

Level 2: 
Wenn Du Dir nicht sicher bist, welches Ziel das wichtigste ist, dann teste es mit dem Variantenraum. Geh immer wieder hinein in das Gefühl, wie sich die Variante angefühlt hat.

Level 3: Gehe jeden Tag für 5-10 min in die Schwingung deiner individuellen Seelenessenz und erlaube dieser Schwingung, in alle Bereiche Deines Lebens zu fliessen.

Mehr zu den Matrix-Techniken unter: www.matrix-live.ch 

 

Veranstaltungskalender Matrix Live:

Hast Du gewusst: für 240 Franken kannst Du ein Wochenend-Seminar wiederholen. Da kannst Du gut die Wurzel eines Themas bearbeiten. Und das es die Wiederholung in sich hat, weisst Du ja 😉

Das Fülle-Seminar für Matrixer war ein schönes Ereignis und wird im Herbst wiederholt.

Erlebnisabende: Ein Live-Event ist durch nichts zu ersetzen!

  • Frauenfeld, 07. Juni, Hotel Blumenstein
  • St. Gallen, 11. Juni, Festsaal St. Katharinen
  • Zürich: 14. Juni, Im Licht
  • Bern: 27. Juni, SVPP
  • Luzern: 03. Juli, AkuLu

Matrix Live – Level Seminare

  • Einsiedeln, 13./20./26. Juni: Matrix Live Level 1
  • St. Gallen, 16./17. Juni: Matrix Live Level 1
  • Zürich, 22./23. Juni: Matrix Live Level 1
  • Bern, 07./08. Juli: Matrix Live Level 3

Workshop zum Erfolg

  • Zürich-Stadt 30. Juni 2012

Meditationen in der Quelle, Bern

  • Mittwoch 06. Mai, Loslassen – mehr als nur ein Wort (immer der erste Mittwoch im Monat – ausser in der Sommerpause im Juli und August)

 

Weitere Details und Anmeldung unter: www.matrix-live.ch

  

Quelle: Matrix-Live, Anjali & Karem Albash – Vielen Dank für eure Artikel!
Bild: © matrix-live.ch

 

Werbung